University of Alberta

Die University of Alberta (U of A) ist eine Universität in Alberta (Kanada).

Die 1908 durch die von Alexander Cameron Rutherford angeführte Provinzregierung gegründete Hochschule befindet sich in Edmonton, der Hauptstadt von Alberta, und ist eine der führenden Universitäten Kanadas. Sie ist weiterhin Mitglied der Universität der Arktis. Der Campus der Universität liegt im Zentrum von Edmonton, am Südufer des North Saskatchewan River. Seit 2004 gehört zu ihr auch das Augustana College in Camrose, 90 km südöstlich von Edmonton.

mehr zu "University of Alberta" in der Wikipedia: University of Alberta

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Joel Dacks wird in Edmonton geboren. Joel B. Dacks ist ein kanadischer Biochemiker und Dozent an der University of Alberta sowie ehemaliger Kinderdarsteller.

1957

thumbnail
Geboren: Jonathan Schaeffer wird in Toronto, Ontario geboren. Jonathan Schaeffer ist Professor für Informatik an der University of Alberta in Kanada. Er ist eine weltweit anerkannte Autorität für Künstliche-Intelligenz-Algorithmen für Schach, Dame, Poker und andere Computerspiele. 2007 wurde er zum Mitglied der Royal Society of Canada ernannt.

1951

thumbnail
Geboren: Stephen A. Kent wird /52 geboren. Stephen Alan Kent ist ein an der University of Alberta lehrender Soziologe und Religionswissenschaftler. Seine Forschungsschwerpunkte sind neue religiöse Bewegungen und Devianz. Seit 1996 ist er nachweislich ein Kenner und Kritiker der Scientology-Kirche. 1997 berichtet er vor deutschen Regierungsbeamten über die Scientology-Bewegung. Dafür wird er im Juni 1998 in der Zeitung „The Globe and Mail“ von den Scientologen angegriffen.
thumbnail
Geboren: Philip J. Currie wird in Brampton, Ontario geboren. Philip John Currie ist ein kanadischer Wirbeltier-Paläontologe, mit einem Forschungsschwerpunkt, der auf den Dinosauriern liegt. Er ist Professor an der University of Alberta in Edmonton.

1944

thumbnail
Geboren: Royston Greenwood wird in Bradford geboren. Royston Greenwood ist Telus Professor of Strategic Management an der University of Alberta in Kanada , wo er auch als Prodekan tätig ist. Neben dieser Professur hat er die Novak Druce for professional Service Firms-Gastprofessur der Said Business School an der University of Oxford inne.

Bekannte Absolventen

1990

thumbnail
Richard E. Taylor (* 1929), Physiker und Nobelpreisträger

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Bisherige Preisträger:
thumbnail
Bev Dahlby für „Once on the Lips, Forever on the Hips: A Benefit-Cost Analysis of Fiscal Stimulus in OECD Countries“ (Doug-Purvis-Preis)

2006

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der University of Alberta (William Sefton Fyfe)

2005

Ehrung:
thumbnail
University-Cup-Gewinn mit der University of Alberta (Ben Thomson (Eishockeyspieler, 1982))

1996

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der University of Alberta, Kanada (Eric Ericson)

"University of Alberta" in den Nachrichten