University of Cincinnati

Die University of Cincinnati ist eine staatliche Universität in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio. Mit etwa 42.000 Studenten ist sie nach der Ohio State University und vor der Kent State University die zweitgrößte Hochschule in Ohio. Die Hochschule wurde 1819 gegründet. Die Fakultät für Musik, das College-Conservatory of Music Cincinnati (CCM), gehört zu den renommiertesten Musikhochschulen der Vereinigten Staaten und hat zahlreiche Größen der klassischen Musikszene hervorgebracht.

mehr zu "University of Cincinnati" in der Wikipedia: University of Cincinnati

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Brenda Schultz-McCarthy wird in Haarlem geboren. Brenda Schultz-McCarthy ist eine ehemalige niederländische Tennisspielerin. Am 8. April 1995 heiratete Brenda Schultz den amerikanischen Footballspieler der University of Cincinnati Sean McCarthy.

1960

thumbnail
Geboren: Eddie Kennedy wird in Thurles, County Tipperary, Irland geboren. Eddie Kennedy ist ein FineArt-Künstler unserer Zeit. Er absolvierte 1983 die School of Art and Design in Limerick mit Auszeichnung und erlangte 1989 seinen Master of Fine Arts (MFA) an der University of Cincinnati. Nach einigen Jahren aktiven Schaffens und Zusammenarbeit mit US-Künstler Ron Gorchov in New York lebt und arbeitet er heute in Dublin und County Mayo (Irland).

Berühmte Studenten

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2001

Ehrung:
thumbnail
Oesper Award (Harry Gray)

1994

Ehrung/Mitgliedschaft:
thumbnail
Max-Planck-Forschungspreis, gemeinsam mit Charles Brian Rose, University of Cincinnati (Manfred Korfmann)

1961

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürden der Katholischen Universität Löwen , Universität Strathclyde (1966), University of Cincinnati (1969), Aston University Birmingham (1971), Technischen Hochschule Berlin (1971), University of Michigan-Dearborn (1972), Universität Lüttich (1973) und Loughborough University (1973). (Herwart Opitz)

"University of Cincinnati" in den Nachrichten