Urbanistik

Die Urbanistik oder Stadtforschung ist ein interdisziplinäres Forschungsfeld, das sich der Erforschung und Beschreibung von Städten unter sozialen, geographischen, historischen, ökologischen und städtebaulichen Gesichtspunkten widmet. Auch politische, wirtschaftliche und kulturelle Strukturen stehen im Forschungsinteresse. Damit vereint die Urbanistik Aspekte der Geistes-, Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie der Sozialwissenschaften.

mehr zu "Urbanistik" in der Wikipedia: Urbanistik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Leonardo Benevolo stirbt in Cellatica. Leonardo Benevolo war ein italienischer Architekt und Architekturhistoriker. Sein 1975 erschienenes Werk Die Geschichte der Stadt gilt als Standardwerk der Urbanistik.
thumbnail
Gestorben: Marshall Berman stirbt im Upper West Side. Marshall Howard Berman war ein US-amerikanischer Autor. Er lehrte Politikwissenschaften und Urbanistik am City College of New York und ist bekannt für seine Beiträge zum Marxistischen Humanismus.
thumbnail
Gestorben: Neil Smith (Geograph) stirbt in New York City. Neil Robert Smith war ein schottischer Geograph, Stadtforscher und Anthropologe. Er war Professor am Graduate Center der City University of New York. Bekannt war Smith vor allem durch seine zahlreichen Beiträge zum theoretischen Verständnis von Gentrifizierungsprozessen, sowie die von ihm geprägte Theorie ungleicher räumlicher Entwicklung, die er 1984 in seiner ersten Monographie Uneven Development: Nature, Capital and the Production of Space darlegte. Er gehörte zu den bedeutendsten Vertretern der Radical Geography.
thumbnail
Gestorben: Henrique Rattner stirbt in São Paulo. Henrique Rattner war ein brasilianischerUrbanist und Verfechter des Nachhaltigkeitskonzepts.
thumbnail
Gestorben: Bogdan Bogdanović stirbt in Wien. Bogdan Bogdanović war ein bedeutender serbischer Architekt, Stadttheoretiker und Essayist. Er war Autor zahlreicher Publikationen zur Architektur von Städten, insbesondere über mythische und symbolische Aspekte, und verfasste zahlreiche Beiträge in internationalen Medien (El País, Svenska Dagbladet, Die Zeit u.a.).

"Urbanistik" in den Nachrichten