Uwe Gatermann

Uwe Gatermann (* 29. Oktober 1938 in Stralsund; † 7. April 2013 in Lübeck) war ein deutscher Geher und Langstreckenläufer.

Er war der Sohn von Bruno Gatermann, Großneffe von Karl Gatermann d. Ä. und Neffe von Karl Gatermann d. J.

mehr zu "Uwe Gatermann" in der Wikipedia: Uwe Gatermann

Sport

1970

Verein > Gehen > Bestzeit:
thumbnail
10-km: 48:34,4 min, ? Sieg beim Geher-Sportfest des S.C. Urania in Hamburg

1969

Verein > Gehen > Bestzeit:
thumbnail
30-km: 2:39:57,0 ? h,? Sieg beim Internationalen Straßengehen in Sprötze bei Harburg

1969

Verein > Gehen > Bestzeit:
thumbnail
20-km: 1:38:44,1 ? h,? 2. Platz beim IV. Nationalen Paderborner-Gehen

1966

Verein > Laufen > Bestzeit:
thumbnail
Marathon: 2:36:38 ? ? ? h, ? 4. Platz beim 4. Internationalen Donau-Marathon in Passau

1966

Verein > Laufen > Bestzeit:
thumbnail
Marathon: 2:36:38 h, 4. Platz beim 4. Internationalen Donau-Marathon in Passau

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Uwe Gatermann stirbt in Lübeck. Uwe Gatermann war ein deutscher Geher und Langstreckenläufer.
Geboren:
thumbnail
Uwe Gatermann wird in Stralsund geboren. Uwe Gatermann war ein deutscher Geher und Langstreckenläufer.

thumbnail
Uwe Gatermann starb im Alter von 74 Jahren. Uwe Gatermann wäre heute 79 Jahre alt. Uwe Gatermann war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Uwe Gatermann" in den Nachrichten