Vaduz

Vaduz (ausgesprochen [faˈdʊt͡s] oder [faˈduːt͡s], im Ortsdialekt[faˈdot͡s]) ist eine Gemeinde im Wahlkreis Oberland sowie der Hauptort und der Residenzort des Fürstentums Liechtenstein.

Vaduz ist Sitz der Staatsregierung und des Erzbistums Vaduz. Besonders bekannt ist Vaduz in seiner Eigenschaft als internationaler Finanzplatz.

mehr zu "Vaduz" in der Wikipedia: Vaduz

Kunst & Kultur

2006

Ausstellung:
thumbnail
3. Schweizerische Triennale der Skulptur in Bad Ragaz und Vaduz: Eine Stuhlreihe (Jörg-Werner Schmidt)

2003

Ausstellung:
thumbnail
„Skulptur - von der Stabilität zur Mobilität“ Galerie am Lindenplatz in Vaduz (Lynn Chadwick)

1995

Ausstellungen:
thumbnail
Anton Frommelt 1895–1975. Der Maler und Kunstvermittler. Liechtensteinische Staatliche Kunstsammlung, Vaduz. (Johannes Hugentobler)

1973

Ausstellung/-beteiligung:
thumbnail
Galerie Haas, Vaduz, Liechtenstein (Vilma Eckl)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Walter Kieber stirbt in Vaduz. Walter Kieber war von 1974 bis 1978 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein. Er gehörte der Fortschrittlichen Bürgerpartei an.
thumbnail
Gestorben: Joachim Brennecke stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Joachim Brennecke war ein deutscher Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Richard Gruner stirbt in Vaduz, Liechtenstein. Richard Gruner war ein deutscher Unternehmer und Verleger.
thumbnail
Gestorben: Cyrill Büchel stirbt in Vaduz. Cyrill Büchel war ein liechtensteinischer Politiker (VU).
thumbnail
Geboren: Vinzenz Flatz wird in Vaduz geboren. Vinzenz Flatz ist ein liechtensteinischer Fussballspieler.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1936

Gründung:
thumbnail
Die Hoval Aktiengesellschaft ist ein Heizungs- und Lüftungshersteller mit Hauptsitz in Vaduz im Fürstentum Liechtenstein.

Premierendaten

1954

thumbnail
Vaduz: 10. November (Unternehmen Xarifa)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1979

Werk:
thumbnail
Vaduz, Postplatz (Ernst Cramer (Gartenarchitekt))

1979

Werk:
thumbnail
Vaduz, Postplatz (Ernst F. Cramer)

Stiftungen

1991

thumbnail
Gründung Sohmen-Fernost-Stiftung (SFEF – Sohmen-Far-East-Foundation), Vaduz, mit dem Ziel, jungen Österreichern erste Kontakte im asiatischen Wirtschaftsraum zu ermöglichen. Sitz des operativen Beirates der Stiftung ist seine Heimatstadt Linz. Qualifizierte Stipendiaten erhalten durch diese Zuwendungen die Möglichkeit, ihren Horizont zu erweitern und wirtschaftliche Kontakte zu knüpfen. (Helmut Sohmen)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

Tagesgeschehen

thumbnail
Vaduz/Liechtenstein: Das Fürstentum tritt als 26. Mitgliedstaat dem Schengener Abkommen bei, womit die Personenkontrollen an den Grenzen zu Österreich und der Schweiz entfallen. Die Zollkontrollen bleiben jedoch erhalten, da kein Abkommen über eine Zollunion mit der Europäischen Union besteht.
thumbnail
Liechtenstein/Vaduz: Bei den Parlamentswahlen zum Liechtensteinischen Landtag gewinnt die Vaterländische Union (VU).
thumbnail
Vaduz/Liechtenstein: Die Steueraffäre in Deutschland 2008 erfasst weitere liechtensteinische Banken, neben der LGT-Bank des liechtensteinischen Fürstenhaus unter anderem auch das liechtensteinische Tochterunternehmen der schweizerischen Bank Vontobel.
thumbnail
Vaduz/Lichtenstein: Im Rheinpark-Stadion findet die Eröffnung der 8. Europäischen Kleinstaatenspiele (Lie-Games) statt, der «Olympischen Spiele der Kleinstaaten».

"Vaduz" in den Nachrichten