Vanuatu

Vanuatu (auf Bislama: Ripablik Blong Vanuatu) ist ein souveräner Inselstaat im Südpazifik.

Der aus 83 Inseln bzw. Inselgruppen bestehende Staat ging 1980 aus dem seit 1906 bestehenden britisch-französischen Kondominium Neue Hebriden hervor und hat heute etwa 267.000 Einwohner.

mehr zu "Vanuatu" in der Wikipedia: Vanuatu

Wirtschaft > Staatshaushalt

2003

thumbnail
Bildung: 9,5? %

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Edward Natapei stirbt. Edward Nipake Natapei Tuta Fanua’ariki war ein Politiker, Präsident, Premier- und Außenminister von Vanuatu.
thumbnail
Gestorben: Jean-Marie Manatawai stirbt. Jean-Marie Léyé Lenelcau Manatawai war ein Politiker und Präsident von Vanuatu.
thumbnail
Gestorben: Joachim Elm stirbt in Berlin. Joachim Elm war ein deutscher Diplomat. Er war Botschafter der DDR in Australien, Neuseeland, Fidschi und Vanuatu.
thumbnail
Gestorben: Michel Visi stirbt in Port Vila, Vanuatu. Michel Visi war Bischof von Port Vila in Vanuatu.
thumbnail
Gestorben: Walter Hadye Lini stirbt in Port Vila, Vanuatu. Walter Hadye Lini war ein Politiker und Premierminister von Vanuatu (1980 bis 1991).

Rundfunk, Film & Fernsehen

1974

Film:
thumbnail
Martha (TV) (Elma Karlowa)

Mitglieder

1980

thumbnail
Vanuatu? Vanuatu (Commonwealth of Nations)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1990

Ehrung:
thumbnail
Unabhängigkeitstagsmedaille von Vanuatu (Robert Van Lierop)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Vanuatu wird Mitglied in der UNESCO
thumbnail
Vanuatu wird Mitglied bei den Vereinten Nationen
thumbnail
Die Neuen Hebriden, früher unter britisch-französischer Verwaltung, werden als Vanuatu unabhängig. Während den Unabhängigkeitsfeiern findet auf der Hauptinsel ein sezessionistischer Aufstand statt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Genf/Schweiz: Russland, Montenegro, Samoa und Vanuatu werden offiziell in die Welthandelsorganisation aufgenommen, womit diese nun 157 Mitgliedstaaten umfasst.
thumbnail
Funafuti/Tuvalu: Der Südpazifikstaat erkennt als sechstes Land nach Russland, Nicaragua, Venezuela, Nauru und Vanuatu die von Georgien abtrünnige Provinz Abchasien an.
thumbnail
Port Vila/Vanuatu: Der Südpazifikstaat erkennt als fünftes Land nach Russland, Nicaragua, Venezuela und Nauru die von Georgien abtrünnige Provinz Abchasien an.
thumbnail
Port Vila/Vanuatu. Auf dem pazifischen Inselstaat löst Ham Lini den bisherigen Ministerpräsidenten Serge Vohor nach einem Misstrauensantrag ab.
thumbnail
Vanuatu. Der Ministerrat fällt eine Überraschungsentscheidung gegenüber der Opposition, indem Premierminister Serge Vohor eine diplomatische Beziehung mit Taiwan aufbauen möchte.

"Vanuatu" in den Nachrichten