Variety

Variety (englisch für ‚Vielfalt‘) ist ein wöchentlich erscheinendes Branchenblatt der Unterhaltungsindustrie. Seit 2012 wird die Zeitschrift von der Penske Media Corporation (PMC) herausgegeben.

mehr zu "Variety" in der Wikipedia: Variety

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Cecelia Ager stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Cecelia Ager war eine US-amerikanische Filmkritikerin und Journalistin. Ager schrieb unter anderem für Variety, PM, Harper’s Bazaar, Vogue und The New York Times.
thumbnail
Geboren: Anna Melikyan wird in Baku, Aserbaidschan geboren. Anna Melikyan (Анна Меликян) ist eine armenische Filmregisseurin und Filmproduzentin. Ihre Arbeit wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Die Zeitschrift Variety zählt sie zu den zehn aussichtsreichsten Regisseuren der Welt.
thumbnail
Geboren: Cecelia Ager wird in Green Valley, Kalifornien als Cecelia Rubenstein geboren. Cecelia Ager war eine US-amerikanische Filmkritikerin und Journalistin. Ager schrieb unter anderem für Variety, PM, Harper’s Bazaar, Vogue und The New York Times.

Sonstiges

1935

thumbnail
Der Film enthält die berühmte Variety-Schlagzeile „Sticks nix hick pix" aus dem Jahr (Yankee Doodle Dandy)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2000

Auszeichnungen:
thumbnail
Variety Award „Ten European Directors To Watch“ für Frau2 sucht HappyEnd (Edward Berger)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

Film:
thumbnail
Variety's Critic's Choice beim Internationalen Filmfestival Karlovy Vary, Tschechien (Andrea Maria Dusl)

1922

Rundfunk:
thumbnail
22. März -Die Zeitung Variety macht mit der Schlagzeile auf: „Radio Sweeping Country -1,000,000 Sets in Use“ (dt.: „Radio erobert Nation -1.000.000 Apparate im Gebrauch“).

"Variety" in den Nachrichten