Vaslui

Vaslui [vasˈluj] (deutsch Wassluy) ist eine Stadt in Rumänien und ist Kreishauptstadt im gleichnamigen Kreis. Die Stadt hatte im Jahr 2007 ungefähr 70.000 Einwohner.

mehr zu "Vaslui" in der Wikipedia: Vaslui

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Maricica Cornici stirbt in Tanacu, Kreis Vaslui, Ostrumänien. Irina Maricica Cornici wurde bekannt als rumänische Nonne, die drei Monate nach ihrem Eintritt in das rumänisch-orthodoxe Kloster der Heiligen Dreifaltigkeit während einer „Teufelsaustreibung“ zu Tode kam.

1965

thumbnail
Geboren: Eugen Cojocaru wird in Vaslui geboren. Eugen Cojocaru ist ein rumänischer Schriftsteller und Journalist. Seit August 1990 lebt er in Deutschland.
thumbnail
Geboren: Ioana Lambrino wird in Vaslui geboren. Ioana Maria Valentina „Zizi“ Lambrino war die erste, morganatische Ehefrau des rumänischen Thronfolgers und späteren Königs Karls II.
thumbnail
Geboren: Stan Golestan wird in Vaslui geboren. Stan Golestan war ein rumänischer Komponist und Musikkritiker.
thumbnail
Geboren: Gheorghe Mironescu wird in Vaslui geboren. Gheorghe G. Mironescu war ein rumänischer Jurist, Politiker und Ministerpräsident von Rumänien.

Europa

Mittel- & Osteuropa:
thumbnail
Ștefan cel Mare, der Wojwode des Fürstentums Moldau, schlägt bei Vaslui ein überlegenes, von Sultan Mehmed II. gegen ihn in Marsch gesetztes osmanisches Heer.

"Vaslui" in den Nachrichten