Vater und Sohn

Vater und Sohn sind die bekanntesten Figuren des deutschen Zeichners Erich Ohser alias e.o.plauen (1903–1944). Die textlosen Geschichten handeln von den Erlebnissen eines rundlichen, kahlköpfigen Vaters und seines kleinen Sohnes, die häufig für diverse Alltagsprobleme „ungewöhnliche“ Lösungen finden.

mehr zu "Vater und Sohn" in der Wikipedia: Vater und Sohn

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
Die erste Geschichte von e.o.plauensVater und Sohn erscheint in der Berliner Illustrirten Zeitung.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Erich Ohser stirbt in Berlin. Kurt Erich Ohser, bekannt unter dem Pseudonym e.o.plauen, war ein deutscher Zeichner, der besonders durch seine Comicstrips um Vater und Sohn Bekanntheit erlangte.
thumbnail
Geboren: Erich Ohser wird in Untergettengrün, Amtshauptmannschaft Oelsnitz, Königreich Sachsen geboren. Erich Ohser, bekannt unter dem Pseudonym e.o.plauen, war ein deutscher Zeichner, der besonders durch seine Vater-und-Sohn-Cartoons Bekanntheit erlangte.

1903

thumbnail
Geboren: 18. März: Erich Ohser (e.o.plauen), Illustrator und Cartoonist (Vater und Sohn) (+ 1944)

"Vater und Sohn" in den Nachrichten