Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alfred Lecki stirbt in Berlin. Alfred Lecki war ein deutscher Verbrecher und wurde als der Ausbrecherkönig in den 1970er- und 80er-Jahren bekannt.

1989

thumbnail
Gestorben: Michael Sabella stirbt. Michael "Mimi" Sabella war ein Berufsverbrecher in der New Yorker Mafiafamilie Bonanno, eine der fünf führenden Banden in New York. Er hatte den Rang eines „Caporegime“, d.h. ihm understand eine Crew. Er war mit dem „Boss“ von Philadelphia Salvatore Sabella verwandt.
thumbnail
Gestorben: Al Capone stirbt in Palm Island, Florida. Alphonse Gabriel “Al” Capone war einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas in den 1920er und 1930er Jahren. Capone kontrollierte als Boss des „Chicago Outfit“ die Chicagoer Unterwelt und machte seine Geschäfte vor allem mit illegalem Glücksspiel, Prostitution, Schutzgelderpressung und während der Prohibitionszeit mit illegalem Alkoholhandel. Bis heute ist sein Name auch mit der Bezeichnung Geldwäsche verbunden, da er als Erster illegale Einnahmen in Waschsalons investierte und mit dieser Verschleierungsmethode Vorbild für viele Steuerhinterzieher und Betrüger wurde.
thumbnail
Gestorben: Heinrich Himmler stirbt in Lüneburg. Heinrich Luitpold Himmler war ein deutscher Politiker (NSDAP) in der Zeit des Nationalsozialismus. Als Reichsführer-SS und Chef der Deutschen Polizei war er einer der Hauptverantwortlichen für den Holocaust, den Porajmos sowie für zahlreiche weitere Verbrechen. Zwischen 1943 und 1945 war Himmler zusätzlich Reichsinnenminister.
thumbnail
Geboren: Alfred Lecki wird in Berlin geboren. Alfred Lecki war ein deutscher Verbrecher und wurde als der Ausbrecherkönig in den 1970er- und 80er-Jahren bekannt.

Gesellschaft & Soziales

1903

Gesellschaft:
thumbnail
1. März: Die Polizeidirektion Dresden führt in Deutschland die Daktyloskopie zur Verbrechensaufklärung ein.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1926

Recht und Statistik > Deutschland > Rechtliche Entwicklung einschließlich Rechtsgeschichte:
thumbnail
Der Abbruch wird vom Verbrechen zum Vergehen gemildert und nur noch mit Gefängnis bestraft. „Auf Antrag der SPD wird das Strafmaß von Zuchthaus auf Gefängnis und die Mindeststrafe von einem halben Jahr auf einen Tag herabgesetzt. Erstmals wird die medizinische Indikation (Gefahr für Leib und Leben der Mutter) anerkannt.“ (Schwangerschaftsabbruch)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1993

Gründung:
thumbnail
Die Fun Lovin’ Criminals (oder kurz: FLC) sind eine Alternative-Rock-Band aus New York City. Ihre Musik ist eine Mischung von zahlreichen Musikstilen wie Hip Hop, Rock, Blues und Jazz. Ihre Lieder handeln oft vom Alltagsleben in Megastädten wie New York, das von Gewalt, Verbrechen, Drogen und Armut gekennzeichnet ist. Gelegentlich greifen sie in ihren Liedern auch existenzielle Fragen auf.

Kunst & Kultur

2011

Inszenierung:
thumbnail
Verbrechen von Luigi Pirandello (Theater an der Ruhr)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Medium -Nichts bleibt verborgen ist eine US-amerikanische Fernsehserie. Die Serie wurde von Picturemaker Productions in Zusammenarbeit mit Grammnet Productions und Paramount Network Television für das Fernseh-Network NBC produziert. Das Drehbuch stammt von Glenn Gordon Caron (Moonlighting), der auch gleichzeitig Regie führte. Weitere ausführende Produzenten sind Kelsey Grammer (Frasier), Steve Stark und Oscar-Gewinner Ronald L. Schwary (Ordinary People). Im Mittelpunkt der Serie steht das Medium Allison DuBois, das durch seine parapsychologischen Fähigkeiten Verbrechen aufklärt.

Episoden: 130
Genre: Drama, Krimi, Mystery
Idee: Glenn Gordon Caron
Musik: Mychael Danna
thumbnail
Serienstart: Medium -Nichts bleibt verborgen ist eine US-amerikanische Fernsehserie. Die Serie wurde von Picturemaker Productions in Zusammenarbeit mit Grammnet Productions und Paramount Network Television für das Fernseh-Network NBC produziert. Das Drehbuch stammt von Glenn Gordon Caron (Moonlighting), der auch gleichzeitig Regie führte. Weitere ausführende Produzenten sind Kelsey Grammer (Frasier), Steve Stark und Oscar-Gewinner Ronald L. Schwary (Ordinary People). Im Mittelpunkt der Serie steht das Medium Allison DuBois, das durch seine parapsychologischen Fähigkeiten Verbrechen aufklärt.

Episoden: 130
Genre: Drama, Krimi, Mystery
Idee: Glenn Gordon Caron
Musik: Mychael Danna
thumbnail
Serienstart - Deutschland: The Guardian -Retter mit Herz war eine US-amerikanische Drama-Fernsehserie, die von 2001 bis 2004 für den Sender CBS produziert wurde.

Genre: Drama, Verbrechen
Titellied: The Wallflowers
Produktion: Mark Johnson, Michael Pressman
Idee: David Hollander
Musik: Jon Ehrlich
thumbnail
Serienstart: The Guardian -Retter mit Herz war eine US-amerikanische Drama-Fernsehserie, die von 2001 bis 2004 für den Sender CBS produziert wurde.

Genre: Drama, Verbrechen
Titellied: The Wallflowers
Produktion: Mark Johnson, Michael Pressman
Idee: David Hollander
Musik: Jon Ehrlich

1981

thumbnail
Film: Das Heist-Movie Der Einzelgänger (Originaltitel: Thief) ist ein US-amerikanischer Thriller von Michael Mann aus dem Jahr 1981 über Liebe, Habgier, Verbrechen, Verrat und Rache. Der Film ist eine Produktion von Mann/Caan Productions im Verleih der United Artists und kam am 27. März 1981 in die US-amerikanischen Kinos.

Stab:
Regie: Michael Mann
Drehbuch: Michael Mann (nach einer Geschichte von Frank Hohimer )
Produktion: Jerry Bruckheimer, Ronnie Caan, Michael Mann
Musik: Tangerine Dream, Craig Safan
Kamera: Donald E. Thorin
Schnitt: Dov Hoenig

Besetzung: James Caan, Tuesday Weld, James Belushi, Robert Prosky, Willie Nelson

"Verbrechen" in den Nachrichten