Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2011

Die Nestroyverleihung 2011 war die zwölfte Verleihung des Nestroy-Theaterpreises. Sie fand am 14. November 2011 erstmals im Raimundtheater in Wien statt. Von den Gewinnern in den insgesamt zwölf Kategorien wurden jene in drei Kategorien bereits im Vorfeld bekanntgegeben.

Moderiert wurde die Preisverleihung von Katharina Straßer, Gregor Seberg und Rudi Roubinek. Als Kulisse diente jene des Musicals Ich war noch niemals in New York, welches von 17. März 2010 bis 15. Juni 2012 gespielt wurde.

mehr zu "Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2011" in der Wikipedia: Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2011

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Nestroy-Theaterpreis-Auszeichnung für die Beste Regie für die Inszenierung von Zwischenfälle (Andrea Breth)

2011

Ehrung:
thumbnail
Nestroy-Theaterpreis als beste Schauspielerin (Stallerhof) (Sarah Viktoria Frick)

Tagesgeschehen

thumbnail
Wien/Österreich: Verleihung des Nestroy-Theaterpreises

"Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2011" in den Nachrichten