Verlorene Liebesmüh’

Verlorene Liebesmüh’ (Originaltitel: Love’s Labour’s Lost) ist eine britisch-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2000. Regie führte Kenneth Branagh, der auch das Drehbuch anhand des Theaterstücks Verlorene Liebesmüh von William Shakespeare schrieb und eine der größeren Rollen übernahm.

mehr zu "Verlorene Liebesmüh’" in der Wikipedia: Verlorene Liebesmüh’

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

thumbnail
Film und Fernsehen: Verlorene Liebesmüh’ (Love’s Labour’s Lost) (Nathan Lane)

2000

thumbnail
Film: Verlorene Liebesmüh’ (Love's Labour's Lost) (Natascha McElhone)

2000

thumbnail
Film: Verlorene Liebesmüh’ (Love's Labour's Lost) (Carmen Ejogo)

2000

thumbnail
Film: Verlorene Liebesmüh’ (Originaltitel: Love’s Labour’s Lost) ist eine britisch-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2000. Regie führte Kenneth Branagh, der auch das Drehbuch anhand des Theaterstücks Verlorene Liebesmüh von William Shakespeare schrieb und eine der größeren Rollen übernahm.

Stab:
Regie: Kenneth Branagh
Drehbuch: Kenneth Branagh
Produktion: Kenneth Branagh David Barron
Musik: Patrick Doyle
Kamera: Alex Thomson
Schnitt: Neil Farrell

Besetzung: Alessandro Nivola, Alicia Silverstone, Natascha McElhone, Kenneth Branagh, Carmen Ejogo, Matthew Lillard, Adrian Lester, Emily Mortimer, Richard Briers, Geraldine McEwan, Stefania Rocca, Jimmy Yuill, Nathan Lane, Timothy Spall, Anthony O'Donnell

2000

thumbnail
Film: Verlorene Liebesmüh’ (Love’s Labour’s Lost) (Geraldine McEwan)

"Verlorene Liebesmüh’" in den Nachrichten