Verrat

Verrat ist ein besonders schwerer Vertrauensbruch, der die angenommene Loyalität verletzt. Die Bedeutung des Wortes Verrat hat sich differenziert. Während das mittelalterliche Verständnis nicht zwischen dem Verrat einer Person und einer ideellen Sache unterschied, ist das heutige Verratsverständnis differenzierter und impliziert durchaus eine negative Konnotation. Bestehende Verratsdefinitionen erscheinen aber unzureichend und eine Verratstheorie als solche ist nur in Ansätzen ausformuliert.

Eine Person, die einen Verrat begangen hat, wird als Verräter bezeichnet. Im Einzelfall können Geheimnisse an andere Nutznießer verraten werden, oder generell kann eine Person oder Gruppe im Stich gelassen werden (vgl. die Desertion beim Militär).

mehr zu "Verrat" in der Wikipedia: Verrat

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Kōtoku Shūsui stirbt. Kōtoku Shūsui war Sozialist und Anarchist und spielte eine führende Rolle bei der Verbreitung des Anarchismus in Japan im frühen 20. Jahrhundert. Er übersetzte die Werke zeitgenössischer europäischer und russischer Anarchisten wie Kropotkin ins Japanische. Er war radikaler Journalist und wird häufig als anarchistischer Märtyrer bezeichnet, da er wegen Verrats von der japanischen Regierung hingerichtet wurde.
thumbnail
Geboren: Kōtoku Shūsui wird in Nakamura geboren. Kōtoku Shūsui war Sozialist und Anarchist und spielte eine führende Rolle bei der Verbreitung des Anarchismus in Japan im frühen 20. Jahrhundert. Er übersetzte die Werke zeitgenössischer europäischer und russischer Anarchisten wie Kropotkin ins Japanische. Er war radikaler Journalist und wird häufig als anarchistischer Märtyrer bezeichnet, da er wegen Verrats von der japanischen Regierung hingerichtet wurde.
thumbnail
Gestorben: Jeremiah Brandreth stirbt in Derby. Jeremiah Brandreth, auch als „The Nottingham Captain“ bekannt, war ein britischer Strumpfmacher und einer der Anführer des Aufstandes von Pentrich. Er wurde wegen Verrats durch den Strang hingerichtet.

1790

thumbnail
Geboren: Jeremiah Brandreth wird in Wilford geboren. Jeremiah Brandreth, auch als „The Nottingham Captain“ bekannt, war ein britischer Strumpfmacher und einer der Anführer des Aufstandes von Pentrich. Er wurde wegen Verrats durch den Strang hingerichtet.
thumbnail
Geboren: Johann Joseph Öttlinger wird in München geboren. Johann Joseph Öttlinger war 1705 Pflegskommissär in Starnberg und wurde von der bayerisch-patriotischen Geschichtsschreibung als Verräter („Judas von Sendling“) des bayerischen Volksaufstandes verteufelt.

Antike

33 v. Chr.

Römisches Reich:
thumbnail
Oktavian und Marcus Antonius, die jeder für sich die Alleinherrschaft im Reich anstreben, bekämpfen sich in einem aufwendig geführten Propagandakrieg. Die zwei Rivalen versuchen, den jewells anderen vor der römischen Öffentlichkeit zu diskreditieren. Es gelingt Oktavian zahlreiche Römer gegen Marcus Antonius einzunehmen, indem er ihm ein seit Jahren gepflegtes Liebesverhältnis mit der ägyptischen Königin Kleopatra sowie den Verrat an den Interessen Roms vorwirft.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der sowjetische Nachrichtendienst SMERSCH wird vom NKWD gegründet. Über seine Hauptaufgabe der Spionageabwehr hinaus stellt der Dienst auch durch Flucht heimkehrender Sowjetsoldaten, die des Verrats und der Fahnenflucht verdächtigt werden, nach.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1981

thumbnail
Film: Das Heist-Movie Der Einzelgänger (Originaltitel: Thief) ist ein US-amerikanischer Thriller von Michael Mann aus dem Jahr 1981 über Liebe, Habgier, Verbrechen, Verrat und Rache. Der Film ist eine Produktion von Mann/Caan Productions im Verleih der United Artists und kam am 27. März 1981 in die US-amerikanischen Kinos.

Stab:
Regie: Michael Mann
Drehbuch: Michael Mann (nach einer Geschichte von Frank Hohimer )
Produktion: Jerry Bruckheimer, Ronnie Caan, Michael Mann
Musik: Tangerine Dream, Craig Safan
Kamera: Donald E. Thorin
Schnitt: Dov Hoenig

Besetzung: James Caan, Tuesday Weld, James Belushi, Robert Prosky, Willie Nelson

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1984

Werk:
thumbnail
Versuch über den Verrat, Darmstadt (Urs Jaeggi)

Themen

1995

thumbnail
4. Notwendiger Verrat: Der Fall Franz Jägerstätter. (Braunauer Zeitgeschichte-Tage)

Tagesgeschehen

thumbnail
Jerusalem. Der wegen Spionage und Verrats zu Landesarrest verurteilte israelische Atomspion Mordechai Vanunu ist am Freitag erneut von der israelischen Polizei festgenommen worden. Vanunu habe versuchte, in das Westjordanland auszureisen, und sei dem israelischen Militärsender „Kol Israel“ zufolge an einer Straßensperre im Norden Jerusalems aufgegriffen worden.

"Verrat" in den Nachrichten