Versailles

Audio-Datei / HörbeispielVersailles?/i [vɛʀˈsɑːj] ist eine französische Stadt in der Region Île-de-France mit 85.461 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014). Sie ist Verwaltungssitz (frz.: chef-lieu) des Départements Yvelines (78) und seit 1801 Sitz des Bistums Versailles. Der elegante Wohnort im Einzugsbereich von Paris ist gleichzeitig Garnisonsstadt und einer der bedeutendsten Fremdenverkehrsorte des Landes. Er ist weltweit bekannt für das in seinen größten Teilen für den „Sonnenkönig“ Ludwig XIV. im 17. Jahrhundert erbaute Schloss Versailles und den dort unterzeichneten Friedensvertrag von Versailles von 1919.

Die Einwohner werden Versaillais genannt.

mehr zu "Versailles" in der Wikipedia: Versailles

Kunst & Kultur

1784

Galerie:
thumbnail
Originale Bildunterschrift: „Dr. Franklin erhält, als Gesandter des Americanischen Frey Staats, seine erste Audienz in Frankreich, zu Versailles, am 20ten Märtz 1778.“ Der Stich zeigt Dr. Benjamin Franklin am französischen Hof in Versailles. Kupferstich von Daniel Berger nach einer Vorlage von Daniel Chodowiecki (Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg)
Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die Ballettkomödie Platée von Jean-Philippe Rameau wird in Versailles uraufgeführt. (31. März)

Frankreich

thumbnail
Der Ballhausschwur des französischen dritten Standes in Versailles ist der erste Schritt der Französischen Revolution.

Söhne und Töchter der Stadt > Jahrgänge 1700 bis 1799

1824

thumbnail
Karl Ferdinand von Bourbon (1778–1820), Herzog von Berry, jüngster Sohn des späteren Karls X. und letzter Dauphin von Frankreich

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Beginn der Pariser Friedenskonferenz 1919 in Versailles.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In Versailles wird die Pariser Friedenskonferenz eröffnet, auf welcher der Erste Weltkrieg völkerrechtlich beendet und die Nachkriegsordnung festgelegt werden soll. (18. Januar)

1919

thumbnail
Deutsches Reich: Während der Friedensverhandlungen in Versailles tritt der britische Delegierte Keynes aus Empörung über die Höhe der Reparationsforderungen an Deutschland zurück
thumbnail
Deutsch-Französischer Krieg: Drohende Lebensmittelknappheit in Paris nach mehrmonatiger Belagerung zwingt die französische Regierung zum Einlenken. In Versailles wird ein zwischen Otto von Bismarck und Jules Favre ausgehandelter Waffenstillstand vereinbart, der ausdrücklich nicht für die Départements Doubs, Côte-d’Or und Jura gilt. Faktisch beginnt damit die französische Niederlage.
thumbnail
Deutsch-Französischer Krieg: In der Schlacht bei Buzenval versuchen die in Paris belagerten französischen Einheiten einen Ausfall in Richtung Versailles. Diese Gegenoffensive scheitert an den preußischen Truppen. Der heranrückenden französischen Nordarmee ergeht es in der Schlacht bei Saint-Quentin am selben Tag nicht besser.
thumbnail
Deutsch-Französischer Krieg & Deutsche Reichseinigung: Im Vertrag von Versailles tritt das Königreich Bayern zur Gründung des Kaiserreichs dem Norddeutschen Bund bei, handelt aber Reservatrechte aus. Die Novemberverträge gestatten ihm unter anderem eigenes Heer, eigenes Postwesen und eigene Eisenbahnen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1974

Ehrung:
thumbnail
First Prize in the International Cziffra Competition (Cyprien Katsaris)

Partnerstädte

1986

Städtepartnerschaften

1987

thumbnail
Frankreich Versailles, Frankreich, seit (Gyeongju)

1986

thumbnail
FrankreichVersailles, Frankreich – seit (Nara)

Musik

2001

Diskografie:
thumbnail
GrimSkunk Plays… Fatal Illness (Indica Records)

1996

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2007

thumbnail
Werk: war er schwerpunktmäßig als Filmemacher für die Opera Classica unterwegs und zeichnete weltberühmte Opern und Konzerte auf, u.a. in Kloster Eberbach, Limburg, Schloss Braunfels, Wetzlar, Versailles in Frankreich, Valencia und Gijón in Spanien und Frauenalb und Bad Schwalbach. Ebenso entstand die Doku über die Pilger in der französischen Stadt Lourdes. Bundespräsident Horst Köhler begleitete er im November bei seiner Tagestour durch die Westpfalz. (Jürgen Schober)

2000

thumbnail
Werk: Enfant-roi (Kind-König, Versailles) (Maurice Béjart)

1973

thumbnail
Arbeit: Le nozze di Figaro, Wolfgang Amadeus Mozart, Regie Giorgio Strehler, Dirigent Georg Solti, Schlosstheater Versailles, später Palais Garnier, Paris (Ezio Frigerio)

1894

thumbnail
Werk: Une visite

1883

thumbnail
Leben: Erster Dirigent der Theater in Tournai und Versailles (Désiré-Henri Prys)

"Versailles" in den Nachrichten