Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Sarah Y. Mason stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Sarah Y. Mason war eine US-amerikanische Drehbuchautorin, die bei der Oscarverleihung 1934 gemeinsam mit ihrem Ehemann Victor Heerman den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch für Vier Schwestern erhielt.
thumbnail
Geboren: Sarah Y. Mason wird in Pima, Arizona geboren. Sarah Y. Mason war eine US-amerikanische Drehbuchautorin, die bei der Oscarverleihung 1934 gemeinsam mit ihrem Ehemann Victor Heerman den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch für Vier Schwestern erhielt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1994

Weitere Verfilmungen des Romans:
thumbnail
Betty und ihre Schwestern (Little Women) – USA/Kanada – mit Winona Ryder, Gabriel Byrne und Susan Sarandon

1978

Weitere Verfilmungen des Romans:
thumbnail
Little Women – USA – mit Greer Garson und William Shatner

1949

Weitere Verfilmungen des Romans:
thumbnail
Kleine tapfere Jo (Little Women) – USA – Regie: Mervyn LeRoy, mit June Allyson, Janet Leigh und Elizabeth Taylor

1934

Film:
thumbnail
Vier Schwestern (Little Women) – Regie: George Cukor (Kenneth Macgowan)

1934

Film:
thumbnail
Beste Schauspielerin: Katharine Hepburn in Little Women

"Vier Schwestern" in den Nachrichten