Virtuose

Ein Virtuose ist jemand, der eine bestimmte Fähigkeit bis zur Perfektion oder mithilfe einer besonderen Musikalität und Technik beherrscht.

mehr zu "Virtuose" in der Wikipedia: Virtuose

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Rahner stirbt in Bad Segeberg. Hans Rahner war ein österreichischer Komponist und Klaviervirtuose.
thumbnail
Gestorben: Ralph Heid stirbt. Ralph Heid war ein Schweizer Xylophonvirtuose mit musikalischem Schwerpunkt auf populärer Klassik.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Schneiderhan (Musiker) stirbt in Wien. Wolfgang Eduard Schneiderhan war einer der bedeutendsten Violinvirtuosen Österreichs und Konzertmeister der Wiener Philharmoniker und der Wiener Symphoniker.
thumbnail
Gestorben: Clara Rockmore stirbt in New York. Clara Rockmore, geboren als Clara Reisenberg, war eine Instrumentalistin, die als Virtuosin auf dem Theremin, einem zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfundenen elektronischen Musikinstrument, bekannt wurde. Sie beeinflusste die technische Entwicklung des Theremins und die entsprechende Spieltechnik wesentlich mit und war in den ersten Jahrzehnten nach der Erfindung des Instruments die einzige bekannte Thereministin. Bis in die Gegenwart gilt sie als eine der herausragendsten Musikerinnen in der Geschichte des Theremins.
thumbnail
Gestorben: Munir Baschir stirbt in Budapest, Ungarn. Munir Baschir (arabisch: ‏منير بشير‎, DMG Munīr Bašīr, syrisch-aramäisch: ܡܘܢܝܪ ܒܫܝܪ) –? gebräuchlich sind auch andere Transkriptionen? – war ein irakischer Musiker und im Besonderen ein stilbildender Virtuose auf der orientalischen Kurzhalslaute, dem Oud. Er war einer der ersten arabischen Instrumentalmusiker, die auch in Europa und Amerika bekannt wurden. Seine Musik zeichnet sich vor allem durch einen neuartigen Improvisationsstil aus, der neben orientalischen Formen auch Baschirs Studium europäischer und indischer Tonkunst widerspiegelt.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1985

Ehrung:
thumbnail
– 1. Platz bei der Carnegie Hall American Music Competition (er wurde nach seinem Sieg von Harold Schonberg, dem Klavier-Spezialisten der New York Times, als Über-Virtuose bezeichnet) (Marc-André Hamelin)

Musik

1992

Album:
thumbnail
The Extremist – zusammen mit Gregg Bissonette am Schlagzeug und Matt Bissonette am Bass und dem Produzenten Andy Johns kam The Extremist auf den Markt. Die Bissonette-Brüder fügen Joe Satrianis Virtuosität eine klangliche Fülle hinzu.

"Virtuose" in den Nachrichten