Visual Effects Society

Die Visual Effects Society (VES) ist eine 1997 in Hollywood, Los Angeles, USA gegründete Gesellschaft für visuelle Effekte und repräsentiert mit ihren 3400 Mitgliedern in über 35 Ländern weltweit Filmschaffende aus allen Arbeitsbereichen der Visuellen Effekte. Die VES ist eine professionelle, ehrenamtliche Organisation. Ihre Mitglieder kommen aus allen Bereichen der Unterhaltungsindustrie, wie Film, Fernsehen, Werbung, Musikvideos und Computerspiele.

Im Januar 2017 wurde eine deutsche Sektion der VES gegründet, nachdem über 50 VFX-Filmschaffende eine Petition dafür unterzeichnet hatten.

mehr zu "Visual Effects Society" in der Wikipedia: Visual Effects Society

Die VES 50

2005

thumbnail
43. Sin City

2001

thumbnail
19. Der Herr der Ringe: Die Gefährten

1997

thumbnail
18. Titanic

1995

thumbnail
22. Toy Story

Bücher von Dvorak

2009

thumbnail
Theaterstücke IV. Wien (Felix Dvorak)

1998

thumbnail
Stadttheater Berndorf: Das hundertjährige Wunder.. Wien (Felix Dvorak)

VES Awards > Gewinner > Fernsehen

2013

thumbnail
Game of Thrones

2011

2010

2009

thumbnail
Battlestar Galactica - Folge 4x19

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

VES Awards > Gewinner > Kategorie Film:
thumbnail
Die Eiskönigin – Völlig unverfroren („Die Schneekönigin aufwecken“)

2013

VES Awards > Gewinner > Kategorie Film:
thumbnail
Der Hobbit: Smaugs Einöde („Smaug“)

2013

VES Awards > Gewinner > Kategorie Film:
thumbnail
The Lone Ranger

2013

VES Awards > Gewinner > Kategorie Film:
thumbnail
Gravity

2012

VES Awards > Gewinner > Kategorie Film:
thumbnail
The Impossible

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

thumbnail
Ehrung: Visual Effects Society Award: Auszeichnung in der Kategorie Beste Animation in einem Animationsfilm für Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Peter Del Vecho)

2011

thumbnail
Auszeichnungen: Nominierung VES Award der Visual Effects Society, Outstanding Animation in an Animated Feature Motion Picture, für Rapunzel – Neu verföhnt (John Kahrs)

2010

thumbnail
Auszeichnungen: Visual Effects Society Award: Auszeichnung in der Kategorie Beste Animation in einem Animationsfilm für Oben (Jonas Rivera)

2008

thumbnail
Rezeption > Ehrung: VES Award – Nominierungen in den Kategorien Outstanding Animated Character in a Live Action Motion Picture, Outstanding Compositing in a Motion Picture, Outstanding Created Environment in a Live Action Motion Picture und Outstanding Visual Effects in a Visual Effects Driven Motion Picture (I Am Legend (Film))

2007

thumbnail
Ehrung: Visual Effects Society Award: Nominierung in der Kategorie Beste visuelle Effekte für Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 (Cedric Nicolas-Troyan)

"Visual Effects Society" in den Nachrichten