Volkswohl Bund Hochhaus

Das alte Volkswohl-Bund-Hochhaus war ein Bürohochhaus in Dortmund, welches im Jahr 1973 bezogen wurde. Damals war es eines der höchsten Gebäude in Dortmund. Auf seinen 14 Stockwerken bot es rund 30.000 m² Nutzungsfläche für den Hauptnutzer und Besitzer Volkswohl Bund Versicherungen.

Zur Fußball-WM 2006 wurden drei große Banner an die Fassade gehängt, um die in Dortmund spielenden Nationen zu begrüßen.

mehr zu "Volkswohl Bund Hochhaus" in der Wikipedia: Volkswohl Bund Hochhaus

Gebäudesprengungen

2008

thumbnail
Volkswohl Bund Hochhaus in Dortmund (Sprengung)

Kunst & Kultur

2008

Galerie:
thumbnail
Sprengung am 17.? Februar

"Volkswohl Bund Hochhaus" in den Nachrichten