Vorarlberger Landtag

Der Vorarlberger Landtag ist das Parlament des Landes Vorarlberg. Er allein ist zur Gesetzgebung für den selbständigen Wirkungsbereich des Landes berufen, da in Österreich auf Landesebene das Einkammernsystem verwirklicht ist. Wie seine Pendants in Salzburg, Kärnten, Tirol und im Burgenland, hat er 36 Abgeordnete. Sitz des Landtages ist das Landhaus in Bregenz, in dem auch die Landesregierung und das Amt der Vorarlberger Landesregierung untergebracht sind.

mehr zu "Vorarlberger Landtag" in der Wikipedia: Vorarlberger Landtag

Tagesgeschehen

thumbnail
Bregenz/Österreich: In einer Sondersitzung des Vorarlberger Landtages wird Markus Wallner zum Landeshauptmann Vorarlbergs gewählt und neuer Landesstatthalter wird Karlheinz Rüdisser.

"Vorarlberger Landtag" in den Nachrichten