Vormärz

Vormärz ist eine nachträglich aufgekommene Bezeichnung für eine Epoche in der deutschen Geschichte, die die Jahre vor der Märzrevolution von 1848/1849 beschreibt. Geographisch beschränkt sich der Begriff dabei auf die Bundesstaaten des auf dem Wiener Kongress 1815 gegründeten Deutschen Bundes.

Die Epoche des Vormärz war in politischer Hinsicht durch das Aufkommen von Liberalismus und Nationalismus in einem Klima der Verfolgung und Unterdrückung gekennzeichnet. Stärkstes Bollwerk des Restaurationsgedankens waren die Mächte der sogenannten Heiligen Allianz: Preußen, Russland und nicht zuletzt Österreich, dessen Staatskanzler und Außenminister der europäischen Epoche den Namen Ära Metternich verlieh.

mehr zu "Vormärz" in der Wikipedia: Vormärz

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ursula Püschel wird in Töpchin geboren. Ursula Püschel ist eine deutsche Literaturwissenschaftlerin, Journalistin und Schriftstellerin. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Werk der Schriftstellerin Bettina von Arnim, eine Vertreterin der Vormärz-Literatur. Püschel lebt heute bei Berlin.
thumbnail
Gestorben: Hermann Rollett stirbt in Baden bei Wien. Hermann Rollett, war ein österreichischer Dichter des Vormärz, Kunstschriftsteller und Heimatforscher.
thumbnail
Gestorben: Gottfried Keller stirbt in Zürich. Gottfried Keller war ein Schweizer Dichter und Politiker. Keller begann eine Künstlerlaufbahn als Landschaftsmaler, wandte sich im Vormärz zur politischen Lyrik und beschloss sein Leben als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Von 1861 bis 1876 bekleidete er das Amt des Staatsschreibers der Republik Zürich. Seine bekanntesten Werke sind der Roman Der grüne Heinrich und der Novellenzyklus Die Leute von Seldwyla. Keller gilt als Meister der Novellendichtung und als einer der bedeutendsten Erzähler des bürgerlichen Realismus.
thumbnail
Gestorben: Ludolf Camphausen stirbt in Köln. Gottfried Ludolf Camphausen war ein rheinischer Bankier und Politiker. Als gemäßigter Pol unter den führenden Liberalen der preußischen Rheinprovinz im Vormärz wurde Camphausen in der Revolutionszeit von März bis Juli? 1848 Ministerpräsident der preußischen Märzregierung.
thumbnail
Gestorben: Louise Dittmar stirbt in Darmstadt. Louise Dittmar war eine deutsche Frauenrechtlerin, Frühsozialistin, Publizistin und Philosophin zur Zeit des Vormärz, die sich in ihren Büchern konsequent für die Gleichberechtigung der Geschlechter einsetzte.

Ereignisse

thumbnail
Die von Johann Friedrich Cotta herausgegebene Allgemeine Zeitung erscheint erstmals in Augsburg, wohin Cotta wegen der württembergischen Zensur ausgewichen ist. Hier wird das einflussreiche liberale Blatt eine wichtige Stimme im Vormärz.

Vorgeschichte > Ursprung der Farben > Farben von Militär-Uniformen

1815

thumbnail
lösten die Studenten in Jena ihre landsmannschaftlich orientierten Corps auf, um sich zu einer einheitlichen Burschenschaft zusammenzuschließen. Sie waren damals der Ansicht, gegen die Zersplitterung Deutschlands und für die nationale Einigung ein Zeichen setzen zu müssen. Einige der Studenten waren vorher Mitglied des Freikorps des Majors von Lützow gewesen, das schwarze Uniformen mit roten Aufschlägen und goldfarbenen Knöpfen trug. Die Fahne der Urburschenschaft hatte demnach die Farben rot-schwarz-rot mit einem goldenen Eichenzweig aufgestickt und goldenen Fransen. Hieraus entstanden später die Farben Schwarz-Rot-Gold, die zum Symbol der freiheitlich-revolutionären Bewegung des Vormärz wurde und später zu den deutschen Nationalfarben. (Couleur)

Kunst & Kultur

1815

Die Dauerausstellung:
thumbnail
– 1848: Vormärz (Haus der Geschichte Baden-Württemberg)

Hessen

thumbnail
Georg Büchners revolutionäre und sofort von der Obrigkeit verfolgte Streitschrift Der Hessische Landbote, die soziale Missstände im Vormärz anprangert, wird heimlich im Großherzogtum Hessen verteilt.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1959

thumbnail
Werk > Bücher: Georg Friedrich Kolb (1808–1884): Würdigung seines journalistischen und parlamentarischen Wirkens im Vormärz und in der deutschen Revolution. Ein Beitrag zur pfälzischen Geschichte des 19. Jahrhunderts und zur Geschichte des deutschen Frühliberalismus. Georg Hain: Meisenheim/Glan (Elmar Krautkrämer)

1925

thumbnail
Werk: Kleine Blumen, kleine Blätter aus Biedermeier und Vormärz. Ein Strauß zu meinem 50. Geburtstag. Rauch, Dessau (Heinrich Hubert Houben)

1925

thumbnail
Werk: Kleine Blumen, kleine Blätter aus Biedermeier und Vormärz. Ein Strauß zu meinem 50. Geburtstag. Dessau: Rauch (Heinrich Hubert Houben)

"Vormärz" in den Nachrichten