Vorstand

Als Vorstand wird allgemein das Leitungsorgan von Unternehmen oder sonstigen privaten oder öffentlichen Rechtsformen bezeichnet, das die Personenvereinigung nach außen gerichtlich und außergerichtlich vertritt und nach innen mit der Führung der Geschäfte betraut ist. Gesetzlich wird der Begriff Vorstand bei der Aktiengesellschaft, Kommanditgesellschaft auf Aktien, dem Verein und der Genossenschaft verwendet. In den meisten Satzungen der Anstalten und Körperschaften des öffentlichen Rechts werden auch deren Führungsorgane als Vorstand bezeichnet.

mehr zu "Vorstand" in der Wikipedia: Vorstand

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Theresa Jordis stirbt in Wien. Theresa Jordis, gebürtig Theresa Igler, war eine österreichische Rechtsanwältin, die im Vorstand, Aufsichtsrat und Verwaltungsrat zahlreicher österreichischer Unternehmen tätig war.
thumbnail
Gestorben: Hermann Scheer stirbt in Berlin. Hermann Scheer war ein deutscher Politiker und Mitglied des Bundesvorstandes der SPD. 1999 wurde ihm der Right Livelihood Award für sein Engagement für die Erneuerbaren Energien verliehen.
thumbnail
Gestorben: Bolko Hoffmann stirbt in Düsseldorf. Bolko Hoffmann war ein deutscher Politiker (Pro DM), Herausgeber der Börsenzeitschrift Effecten Spiegel und Vorstand der Effecten-Spiegel AG.
thumbnail
Gestorben: Henning von Boehmer (1903–1987) stirbt in Neckargemünd. Henning von Boehmer war ein deutscher Unternehmer, Vorstandsmitglied, Forstgutsbesitzer, Rechtsanwalt und Beamter.
thumbnail
Geboren: Boris Konrad wird in Bochum geboren. Boris Nikolai Konrad ist ein deutscher Neurowissenschaftler, Physiker, Autor, mehrfacher Weltmeister im Gedächtnissport und Vorstand von memoryXL.

Wirtschaft

thumbnail
Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel erhebt in einem Artikel gegenüber dem Vorstand des deutschen gewerkschaftseigenen Baukonzerns Neue Heimat Bereicherungsvorwürfe. Ins Visier gerät vor allem der Vorstandsvorsitzende Albert Vietor.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Vertica Systems ist eine amerikanische Software-Firma, die analytische Datenbanksysteme herstellt. Vertica wurde 2005 von Michael Stonebraker und Andrew Palmer gegründet. Die Firma wird von dem Unternehmer Christopher P. Lynch geleitet, der Vorstandspositionen bei Wellfleet Communications, Prominet, Lucent, Arrowpoint Communications, Cisco, Acopia Networks und zuletzt F5 Networks innehatte. Dem Vorstand gehören Scott Thompson, der Präsident von PayPal und das frühere Cisco-Vorstandsmitglied Cheng Wu an. Dem Beratergremium gehören die früheren Oracle-Führungskräfte Jerry Held und Ray Lane sowie der frühere CTO von IBM, Don Haderle an.

1846

thumbnail
Gründung: Die BT Group oder British Telecommunications, kurz BT, ist ein britisches Telekommunikationsunternehmen. Die BT Group ist die Holding des Konzerns und beschäftigt nur seinen Vorstand, während die deckungsgleiche British Telecommunications plc weiterhin sein gesamtes Geschäft und Vermögen umfasst.

Tagesgeschehen

thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Die Postbank erhält in der Person Wolfgang Kleins, der bisher das für das einträgliche Privatkundengeschäft verantwortliche Vorstandsmitglied war, voraussichtlich einen neuen Leiter.
thumbnail
Düsseldorf/Deutschland: Der Vorstandsvorsitzende des Bezahlfernsehsenders Premiere, Georg Kofler, schickt mit der Ankündigung sich von seinen Premiere-Aktien zu trennen, den Aktienkurs des Unternehmens „in den Keller“.
thumbnail
Wolfsburg/Hamburg: Bereits im Vorfeld der Volkswagen-Hauptversammlung wird der Vertrag des VorstandsvorsitzendenBernd Pischetsrieder vorzeitig bis 2012 verlängert. Daraufhin kündigte er umfassende Sanierungsmaßnahmen an.
thumbnail
Berlin/Deutschland. Die Verhandlungen für eine Große Koalition stocken wegen des Rücktritts von SPD-Vorsitzender Franz Müntefering und des Entschlusses von Edmund Stoiber (CSU), auf das Amt des Wirtschaftsministers zu verzichten. Hintergrund für Münteferings Rücktritt ist ein Machtkampf im SPD-Vorstand bei der Wahl des Generalsekretärs, wofür neben Kajo Wasserhövel überraschend auch die Parteilinke Andrea Nahles (35) kandidierte. Sie wurde mit 23:15 Stimmen gegen Münteferings Wunsch gewählt, was als Misstrauensvotum vom Parteichef aufgefasst wurde.

"Vorstand" in den Nachrichten