Vukovar

Vukovar [ˈʋukɔʋaːr] (serbisch-kyrillisch Вуковар, ungarischVukovár, deutsch Wukowar) ist eine Stadt im Osten Kroatiens. Sie ist die Hauptstadt der Gespanschaft Vukovar-Syrmien (kroatisch Vukovarsko-srijemska županija) und hatte 2011 bei der Volkszählung 27.683 Einwohner. Die Region um Vukovar an der Grenze zu Serbien war während des Kroatien-Kriegs 1991–1995 das am stärksten umkämpfte Gebiet. Bei der serbischen Belagerung und der Schlacht um Vukovar wurde Vukovar weitgehend zerstört.

mehr zu "Vukovar" in der Wikipedia: Vukovar

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Slavko Dokmanović stirbt in Den Haag. Slavko Dokmanović war ein mutmaßlicher serbischer Kriegsverbrecher. Er wurde des mehrfachen Bruchs der Genfer Konvention sowie Verbrechen gegen die Menschlichkeit beschuldigt, die er zur Zeit seiner Tätigkeit als Bürgermeister der kroatischen Stadt Vukovar zu Beginn des Kroatischen Unabhängigkeitskrieges begangen haben soll.
thumbnail
Gestorben: Blago Zadro stirbt in Vukovar, Jugoslawien. Blago Zadro war während des Kroatienkrieges der Kommandant der nördlichen kroatischen Verteidigungstruppen in der Schlacht um Vukovar. Zadro fiel bei der erfolgreichen Abwehr eines Angriffs der Jugoslawischen Volksarmee und serbischer Freischärler auf den Vukovarer Vorort Borovo.

1991

thumbnail
Gestorben: Siniša Glavašević stirbt in Farm Ovčara nahe Vukovar. Siniša Glavašević war ein kroatischer Journalist, der zuletzt vor allem für den kroatischen Radiosender von Vukovar zu Zeiten der Schlacht um Vukovar arbeitete. Er schloss in seiner Heimatstadt die Hochschulreife ab und studierte Journalismus an der Universität Sarajevo.
thumbnail
Geboren: Milan Mačvan wird in Vukovar geboren. Milan Mačvan ist ein serbischer Basketballspieler. Bei der EM 2009 der Herren erreichte er mit der serbischen Auswahl das Finale und gewann die Silbermedaille, bevor man im Jahr darauf bei der WM 2010 mit dem vierten Platz eine Medaille knapp verpasste. Im Dezember 2010 wechselte er ins Ausland zum israelischen Rekordmeister Maccabi aus Tel Aviv, mit dem er das Finale der ULEB Euroleague 2010/11 erreichte. Im NBA-Draft 2011 wurde er in der zweiten Runde als 54. Spieler insgesamt von den Cleveland Cavaliers gedraftet. In der Saison 2012/13 spielt Mačvan beim türkischen Verein Galatasaray aus Istanbul.
thumbnail
Geboren: Damir Kreilach wird in Vukovar geboren. Damir Kreilach ist ein kroatischer Fußballspieler mit deutschen Vorfahren. Er steht beim deutschen Zweitligisten 1. FC Union Berlin unter Vertrag.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1980

Bauwerke:
thumbnail
Denkmalpark Dudik, Vukovar (Bogdan Bogdanović)

Politik & Weltgeschehen

1991

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Serbische Freischärler umzingeln im KroatienkriegVukovar. Die Schlacht um die Stadt dauert bis zum 18. November. (2. Mai)

1991

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Ein Angriff auf die kroatische StadtVukovar durch Flugzeuge der serbisch dominierten Jugoslawischen Volksarmee markiert den Beginn der Schlacht um Vukovar, die bis zum 18. November andauert. Die in der Folge von der Jugoslawischen Volksarmee und serbischen Freischärlern begangenen Gräueltaten (insbesondere das Massaker von Vukovar) befördern die internationale Anerkennung der Republik Kroatien als unabhängigen Staat. (25. August)

Städtepartnerschaften

1993

thumbnail
Kroatien Vukovar (Vukovar-Srijem), seit (Dubrovnik)

"Vukovar" in den Nachrichten