Walldorf (Baden)

Walldorf ist eine Stadt im Süden des Rhein-Neckar-Kreises in Baden-Württemberg. Mit der Nachbarstadt Wiesloch bildet sie ein Mittelzentrum in der Metropolregion Rhein-Neckar mit einem Einzugsbereich von etwa 60.000 Menschen.

Überregional bekannt ist Walldorf durch den Hauptsitz des Softwareunternehmens SAP und das Autobahnkreuz Walldorf.

mehr zu "Walldorf (Baden)" in der Wikipedia: Walldorf (Baden)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Shaham Joyce wird in Fort Carson, Colorado geboren. Shaham Joyce ist ein US-amerikanischer Popsänger. Bekannt wurde er 2001 als Sänger in der deutschen R'n'B-Gruppe Bro’Sis. Da sein Vater Billy Joyce bei der US-Army in Heidelberg stationiert war, wuchs er in Fort Carson und in Heidelberg auf. Shaham Joyce verließ die neunte Klasse des Gymnasiums Wiesloch und begann eine Friseurlehre, die er jedoch nach zwei Jahren abbrach. Er war Mitglied bei den Bands „Locos“ und „Me and the Heat“, einer Walldorfer Session-Band, bevor er mit „Bro’Sis“ berühmt wurde.
thumbnail
Geboren: Hasso Plattner wird in Berlin geboren. Hasso Plattner ist ein deutscher Unternehmer, Philanthrop und Mäzen. Gemeinsam mit Dietmar Hopp, Claus Wellenreuther, Hans-Werner Hector und Klaus Tschira gründete er 1972 das Softwareunternehmen SAP, die heutige SAP SE in Walldorf. Er war bis 2003 Vorstandsvorsitzender und ist seitdem Vorsitzender des Aufsichtsrats dieses Unternehmens. Seine Hasso Plattner Stiftung eröffnete am 20. Januar 2017 das wiederaufgebaute Museum Barberini in Potsdam. An diesem Tag wurde Hasso Plattner als Ehrenbürger von Potsdam ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Klaus Tschira wird in Freiburg im Breisgau geboren. Klaus Tschira war ein deutscher Unternehmer. Zusammen mit Hans-Werner Hector, Dietmar Hopp, Hasso Plattner und Claus Wellenreuther war er einer der Gründer des Softwareunternehmens SAP SE in Walldorf. Von 1998 bis 2007 war er Mitglied des Aufsichtsrats der SAP AG.
thumbnail
Geboren: Hans-Werner Hector wird in Kaiserslautern geboren. Hans-Werner Hector ist ein deutscher Diplom-Mathematiker, Unternehmer und neben Hasso Plattner, Claus Wellenreuther, Dietmar Hopp und Klaus Tschira einer der Gründer des Softwareunternehmens SAP AG in Walldorf.
thumbnail
Geboren: Gerda Weissmann-Klein wird in Bielitz, Polen geboren. Gerda Weissmann-Klein ist eine Holocaust-Überlebende, Menschenrechtlerin und Autorin. Neben autobiographischen Werken schrieb sie auch mehrere Kinder- und Jugendbücher. Gemeinsam mit ihrem Mann Kurt Klein (* 2. Juli 1920 in Walldorf (Baden), † 19. April 2002 in Guatemala) setzte sie sich für die Aufklärung über den Holocaust, die Menschenrechte und die Erziehung zur Toleranz ein. Hierzu gründete das Ehepaar eine eigene Stiftung, The Gerda and Kurt Klein Foundation. 2008 gründete Gerda Weissmann-Klein mit ihrer Enkelin Alysa Cooper die Non-Profit-Organisation Citizenship Counts, um die Zeremonie bei Einbürgerungen zu fördern und zu gestalten.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1963

Film > als Schauspieler:
thumbnail
Die Nacht der Schrecken (Günter Gräwert)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Werk:
thumbnail
Silberschwingen , Ausfallstraße von Wiesloch nach Walldorf (Hans-Michael Kissel)

1852

Bauwerke:
thumbnail
Astor-Haus in Walldorf (Ludwig Lendorff)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1994

thumbnail
Gründung: Die Realtech AG (Eigenschreibweise: REAL TECH AG) ist ein auf SAP spezialisiertes Beratungshaus und unabhängiger Softwarehersteller mit Fokus auf Geschäftsprozess- und IT Service-Management. Hauptsitz des Unternehmens ist Walldorf (Baden). Der Konzern wurde 1994 von ehemaligen SAP-Mitarbeitern gegründet und verfügt über Standorte in Europa (Deutschland, Spanien, Portugal), Nordamerika (USA), Asien (Japan, Singapur) und Ozeanien (Neuseeland).

1972

thumbnail
Gründung: Die SAP Aktiengesellschaft mit Sitz im baden-württembergischenWalldorf ist der größte europäische und weltweit viertgrößte Softwarehersteller. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Entwicklung von Software zur Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse eines Unternehmens wie Buchführung, Controlling, Vertrieb, Einkauf, Produktion, Lagerhaltung und Personalwesen.

Politik & Weltgeschehen

2007

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Walldorf in Thüringen, seit

2007

Politik > Städtepartnerschaft:
thumbnail
Walldorf (Baden) seit (Walldorf (Werra))

2003

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Freeport in New York, seit

2001

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Waldorf in Maryland, seit

1985

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Saint-Max bei Nancy in Frankreich, seit

Tagesgeschehen

thumbnail
Walldorf: Der Branchenführer für Unternehmenssoftware, SAP, erzielt an der Börse aufgrund seiner verpassten Wachstumsziele erhebliche Kursverluste. Die Aktie fällt um knapp acht Prozent auf 38,90 Euro ein. Während Hauptkonkurrent Oracle auf aggressive Einkaufstrategie setzt, favorisiert SAP bisher ein organisches Wachstum.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Kunstpreis der Stadt Walldorf (Holger Walter)

"Walldorf (Baden)" in den Nachrichten