Wallers letzter Gang

Wallers letzter Gang ist ein deutscher Fernsehfilm des Bayerischen Rundfunks frei nach Motiven aus dem Roman Die Strecke von Gerhard Köpf. Mit diesem Werk gab Christian Wagner sein Regiedebüt.

mehr zu "Wallers letzter Gang" in der Wikipedia: Wallers letzter Gang

Messen und Proprien

1961

thumbnail
Liedsätze zum Kirchenjahr aus dem Gotteslob für Volksgesang, 1-2st. Schola und Orgel. (Nikolaus Fheodoroff)

Fernsehen

1989

thumbnail
Wallers letzter Gang (Volker Prechtel)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1989

Ehrung:
thumbnail
Bundesfilmpreis in Gold (Kamera)

1989

Ehrung:
thumbnail
Bundesfilmpreis in Silber

1989

Ehrung:
thumbnail
Filmband in Gold (Kamera) für Wallers letzter Gang (Thomas Mauch)

1988

Ehrung:
thumbnail
Bayerischer Filmpreis (Produzentenpreis)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1989

Film:
thumbnail
Wallers letzter Gang (Franz Boehm (Schauspieler))

1989

Film:
thumbnail
Wallers letzter Gang (Erika Wackernagel)

1989

Film > Kino:
thumbnail
Wallers letzter Gang (Crescentia Dünßer)

1989

Film:
thumbnail
Wallers letzter Gang (Irm Hermann)

1989

Film:
thumbnail
Wallers letzter Gang (Robert Naegele)

"Wallers letzter Gang" in den Nachrichten