Wallowa Mountains

Die Wallowa Mountains ist eine Berg- und Wildnisregion auf dem Columbia-Plateau im äußersten Nordosten des US-Bundesstaates Oregon. Es liegt vollständig im Einzugsgebiet des Snake Rivers und hat eine grob v-förmige Struktur, deren Öffnung etwa nach Nordnordwest gerichtet ist und durch das Tal des Wallowa Rivers gebildet wird, der das Zentrum des Gebirges entwässert. Die Ostgrenze des Gebirges stellt der Hells Canyon des Snake Rivers dar, in den auch die Ostflanke entwässert. Im Südosten liegt der Powder River, im Westen der Grande Ronde River und im Norden reichen die Wallowa Foothills bis in den Bundesstaat Washington, wo sie im Nordosten über den Asotin Creek und im Nordwesten über den Grande Ronde River zum Snake River entwässern. Der Grande Ronde River bildet auch die Abgrenzung der Wallowa Mountains zu den Blue Mountains.

Das Gebirge lässt sich nach den beiden Schenkeln der V-Form entlang dem Wallowa River in die West Wallowa Mountains und die East Wallowa Mountains teilen. Der höchste Gipfel der Wallowa Mountains ist der Sacajawea Peak (2999 m) in den westlichen Wallowa Mountains. Im Osten ist der Aneroid Mountain (2957 m) der höchste Punkt.

mehr zu "Wallowa Mountains" in der Wikipedia: Wallowa Mountains

Leider keine Ereignisse zu "Wallowa Mountains"

"Wallowa Mountains" in den Nachrichten