Walter Abbott

Walter Abbott (* 7. Dezember 1877 in Birmingham; † 1. Februar 1941 ebenda) war ein englischer Fußballspieler, der für Small Heath, den FC Everton und den FC Burnley spielte. Für Small Heath schoss er als Stürmer in 85 Spielen 66 Tore in allen Wettbewerben. In der Saison 1898/99 schoss er 42 Tore in 34 Ligaspielen und wurde somit Torschützenkönig der Second Division.

Nach seinem Wechsel zu Everton wurde er dort als Mittelfeldspieler eingesetzt. Mit Everton wurde er in der Saison 1901/02 und 1904/05 Vizemeister, gewann 1906 den FA Cup und erreichte 1907 das FA-Cup Finale, welches Everton 2:1 gegen Sheffield Wednesday verlor.

mehr zu "Walter Abbott" in der Wikipedia: Walter Abbott

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Walter Abbott stirbt in Birmingham. Walter Abbott war ein englischer Fußballspieler, der für Small Heath, den FC Everton und den FC Burnley spielte. Für Small Heath schoss er als Stürmer in 85 Spielen 66 Tore in allen Wettbewerben. In der Saison 1898/99 schoss er 42 Tore in 34 Ligaspielen und wurde somit Torschützenkönig der Second Division.
thumbnail
Geboren: Walter Abbott wird in Birmingham geboren. Walter Abbott war ein englischer Fußballspieler, der für Small Heath, den FC Everton und den FC Burnley spielte. Für Small Heath schoss er als Stürmer in 85 Spielen 66 Tore in allen Wettbewerben. In der Saison 1898/99 schoss er 42 Tore in 34 Ligaspielen und wurde somit Torschützenkönig der Second Division.

thumbnail
Walter Abbott starb im Alter von 63 Jahren. Walter Abbott war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Walter Abbott" in den Nachrichten