Walter von Hauff

Walter von Hauff
Bild: Walter von Hauff

Walter von Hauff (* 1949) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

mehr zu "Walter von Hauff" in der Wikipedia: Walter von Hauff

Geboren & Gestorben

1949

Geboren:
thumbnail
Walter von Hauff wird in Schwaben geboren. Walter von Hauff ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

thumbnail
Film: Im Tal des Schweigens

1999

thumbnail
Film: Siska (Serie), Folge Hart am Abgrund

1997

thumbnail
Film: Solo für Sudmann (Serie), Folge Eine Hand wäscht die andere

1994

thumbnail
Film: Pom Poko (jap. 平成狸合戦ぽんぽこ, Heisei Tanuki Gassen Pom Poko; dt. „Die Schlacht der Marderhunde in der Heisei-Ära -Pom Poko“) ist ein Anime-Film aus dem Jahr 1994, der auf einer Geschichte von Kenji Miyazawa basiert. Die Idee zu diesem Film stammte von Hayao Miyazaki, Regie führte Isao Takahata, der auch das Drehbuch verfasste. Produziert wurde der Film vom Studio Ghibli.

Stab:
Regie: Isao Takahata
Drehbuch: Isao Takahata
Produktion: Toshio Suzuki
Schnitt: Takeshi Seyama

Besetzung: Walter von Hauff, Anita Höfer, Mike Carl, Stefan Günther, Werner Uschkurat, Oliver Mink, Tatjana Pokorny, Manfred Erdmann, Norbert Gastell

1991

thumbnail
Film: Deutschlands Weg zur Industrienation (Reihe), Folge Franz Josef Popp

"Walter von Hauff" in den Nachrichten