Wanderarbeiter

Wanderarbeiter sind Erwerbspersonen, die ihren Arbeitsplatz weit entfernt von ihrem Wohnort aufsuchen müssen. Im engeren Wortsinn handelt es sich um Personen, die zur Arbeitsaufnahme ihr Herkunftsland verlassen (haben) bzw. ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen (verlegt haben) und zum Arbeiten in ihr Herkunftsland einpendeln.

mehr zu "Wanderarbeiter" in der Wikipedia: Wanderarbeiter

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
William Kelly (neuseeländischer Politiker) stirbt. William Kelly war ein irischerWanderarbeiter in Neuseeland, der als Geschäftsmann, Soldat und Politiker tätig war.
Geboren:
thumbnail
Fritz Scherer (Anarchist) wird in Berlin geboren. Fritz Scherer war ein anarchistischerWanderarbeiter und Buchbinder.

1840

Geboren:
thumbnail
William Kelly (neuseeländischer Politiker) wird im County Louth, Irland geboren. William Kelly war ein irischerWanderarbeiter in Neuseeland, der als Geschäftsmann, Soldat und Politiker tätig war.

Tagesgeschehen

thumbnail
Guangzhou/China: Infolge der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise in den Vereinigten Staaten, Japan und Teilen Europas kommt es zu Massenentlassungen von Wanderarbeitern in den Küstenregionen. Demonstrationen mit Gewaltausschreitungen ereignen sich insbesondere durch entlassene Wanderarbeiter in der Provinz Guangdong.

"Wanderarbeiter" in den Nachrichten