Warm Springs (Georgia)

Little White House, das Anwesen Franklin D. Roosevelts
Bild: Jim Clark
Lizenz: CC-BY-2.0

Warm Springs ist eine Stadt mit 485 Einwohnern (Stand: 2000) im Meriwether County, Georgia in den Vereinigten Staaten. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 3,2 km².

mehr zu "Warm Springs (Georgia)" in der Wikipedia: Warm Springs (Georgia)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Franklin D. Roosevelt stirbt in Warm Springs, Georgia. Franklin Delano Roosevelt , oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten. Er war erstmals 1932 Kandidat der Demokratischen Partei und wurde nach seiner ersten Amtszeit dreimal wiedergewählt (1936, 1940 und 1944) – er ist damit der einzige Präsident der USA, der länger als zwei Wahlperioden amtierte. Seine Präsidentschaft ist durch innenpolitische Reformen unter dem Schlagwort New Deal zur Bekämpfung der Weltwirtschaftskrise geprägt. Sie brachten mit der Einführung der Sozialversicherung nachhaltige Veränderungen im Sozialwesen der USA. Das bedeutendste außenpolitische Ereignis war der Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg im Dezember 1941. Trotz des bevorstehenden Kriegsendes in Europa erlebte Roosevelt die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht sowie den Sieg über das Kaiserreich Japan nicht mehr.
thumbnail
Gestorben: Franklin D. Roosevelt stirbt in Warm Springs, Georgia. Franklin Delano Roosevelt , oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war ein US-amerikanischer Politiker und von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten. Er gehörte der Demokratischen Partei an.
thumbnail
Gestorben: Franklin D. Roosevelt stirbt in Warm Springs, Georgia. Franklin Delano Roosevelt ( Aussprache), oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten. Er gehörte der Demokratischen Partei an.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1958

Ehrungen:
thumbnail
Aufnahme in die Polio Hall of Fame in Warm Springs (Georgia) (Thomas Francis junior)

1958

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme in die Polio Hall of Fame in Warm Springs (Georgia) (Albert Sabin)

1958

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme in die Polio Hall of Fame, in Warm Springs (Georgia) (Jonas Salk)

1958

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme in die Polio Hall of Fame at Warm Springs (Georgia) (John Franklin Enders)

1956

Ehrungen für Charles Armstrong:
thumbnail
Aufnahme in die Polio Hall of Fame, die am 2. Januar 1958 in Warm Springs (Georgia) eingeweiht wurde. (Charles Armstrong)

"Warm Springs (Georgia)" in den Nachrichten