Gödecke (Unternehmen)

Gödecke (auch Goedecke) ist ein ehemaliges Arzneimittelunternehmen in Deutschland. Heute ist Gödecke eine Vertriebslinie des Pfizer-Konzerns.

mehr zu "Gödecke (Unternehmen)" in der Wikipedia: Gödecke (Unternehmen)

Wirtschaft

1866

thumbnail
3. März: In Leipzig entsteht das Unternehmen Gödecke, das sich Geschäften mit ätherischen Ölen und Essenzen verschreibt. Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein international bekanntes Arzneimittelunternehmen.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Leipzig entsteht das Unternehmen Gödecke, das sich Geschäften mit ätherischen Ölen und Essenzen verschreibt. Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein international bekanntes Arzneimittelunternehmen. (3. März)

Geschichte

2000

thumbnail
Übernahme von Warner-Lambert (ehemals Gödecke), in Freiburg (Pfizer)

Ereignisse

thumbnail
Der Pfizer-Konzern fusioniert in der Pharmaindustrie nach einer feindlichen Übernahme mit dem Warner-Lambert-Konzern, wodurch auch das deutsche Tochterunternehmen Gödecke neue Eigentümer erhält.

"Gödecke (Unternehmen)" in den Nachrichten