Warren Lee Hill

Warren Lee Hill (* 1960; † 27. Januar 2015 in Jackson, Georgia) war ein US-amerikanischer Staatsbürger, der wegen Mordes zum Tode verurteilt wurde. Er wurde im US-Bundesstaat Georgia hingerichtet, obwohl es aufgrund einer möglichen geistigen Behinderung zweifelhaft war, ob die Hinrichtung mit Bundesrecht vereinbar war.

mehr zu "Warren Lee Hill" in der Wikipedia: Warren Lee Hill

Tagesgeschehen

thumbnail
Atlanta/USA: Ein Berufungsgericht im US-Bundesstaat Georgia stoppt die Hinrichtung des geistig Behinderten verurteilten TodeskandidatenWarren Lee Hill.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Warren Lee Hill stirbt in Jackson, Georgia. Warren Lee Hill war ein US-amerikanischer Staatsbürger, der wegen Mordes zum Tode verurteilt wurde. Er wurde im US-Bundesstaat Georgia hingerichtet, obwohl es aufgrund einer möglichen geistigen Behinderung zweifelhaft war, ob die Hinrichtung mit Bundesrecht vereinbar war.

1960

thumbnail
Geboren: Warren Lee Hill wird geboren. Warren Lee Hill war ein US-amerikanischer Staatsbürger, der wegen Mordes zum Tode verurteilt wurde. Er wurde im US-Bundesstaat Georgia hingerichtet, obwohl es aufgrund einer möglichen geistigen Behinderung zweifelhaft war, ob die Hinrichtung mit Bundesrecht vereinbar war.

"Warren Lee Hill" in den Nachrichten