Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow

Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow (russischВасилий Дмитриевич Кузнецов, engl. TranskriptionVasiliy Kuznetsov; * 7. Februar 1932 in Kalikino; † 6. August 2001 in Moskau) war ein russischer Leichtathlet, der für die Sowjetunion antrat. Bei einer Körpergröße von 1,85 m betrug sein Wettkampfgewicht 83 kg.

Wassili Kusnezow war ein Jahrzehnt lang der beste europäische Zehnkämpfer. Als einziger Mehrkämpfer überhaupt erlangte er drei Europameistertitel. Daneben gewann er zwei Bronzemedaillen bei Olympischen Spielen und verbesserte zweimal den Weltrekord.

mehr zu "Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow" in der Wikipedia: Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow

Sport

1964

Bestleistung:
thumbnail
Stabhochsprung: 4,47 Meter

1963

Bestleistung:
thumbnail
1500 Meter: 4:33,2 Minuten

1960

Bestleistung:
thumbnail
Kugelstoßen: 15,51 Meter
Leichtathletik:
thumbnail
Wassili Kusnezow, Sowjetunion, erreichte im Zehnkampf der Herren 8357 Punkte.

1959

Bestleistung:
thumbnail
100 Meter: 10,5 Sekunden

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow stirbt in Moskau. Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow war ein russischer Leichtathlet, der für die Sowjetunion antrat. Bei einer Körpergröße von 1,85 m betrug sein Wettkampfgewicht 83 kg.
Geboren:
thumbnail
Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow wird in Kalikino geboren. Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow war ein russischer Leichtathlet, der für die Sowjetunion antrat. Bei einer Körpergröße von 1,85 m betrug sein Wettkampfgewicht 83 kg.

thumbnail
Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow starb im Alter von 69 Jahren. Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow wäre heute 86 Jahre alt. Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Wassili Dmitrijewitsch Kusnezow" in den Nachrichten