Wen Jiabao

Wēn Jiābǎo (chinesisch 溫家寶 / 温家宝, PinyinWēn Jiābǎo; * 15. September 1942 in Tianjin) ist ein chinesischer Politiker. Von 2003 bis 2013 amtierte er als Premier des Staatsrates der Volksrepublik China, d. h. Premierminister. Nach einem Bericht der amerikanischen Tageszeitung „New York Times“ hat seine Familie in den Jahren seiner Amtszeit ein Vermögen von mehr als zwei Milliarden Dollar angehäuft.

mehr zu "Wen Jiabao" in der Wikipedia: Wen Jiabao

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Wen Jiabao wird in Tianjin geboren. W?n Ji?b?o ist ein chinesischer Politiker. Von 2003 bis 2013 amtierte er als Premier des Staatsrates der Volksrepublik China, d. h. Premierminister. Nach einem Bericht der amerikanischen Tageszeitung „New York Times“ hat seine Familie in den Jahren seiner Amtszeit ein Vermögen von mehr als zwei Milliarden Dollar angehäuft.

thumbnail
Wen Jiabao ist heute 75 Jahre alt. Wen Jiabao ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Peking/China: Bei einem Gipfeltreffen zwischen dem chinesische Ministerpräsidenten Wen Jiabao, dem japanischen Premierminister Yoshihiko Noda und dem südkoreanischen Präsidenten Lee Myung-bak, wurden weitere Verhandlungen für eine gemeinsame Freihandelszone vereinbart.
thumbnail
Peking/Volksrepublik China: US-Außenministerin Hillary Clinton spricht auf ihrer ersten Auslandsreise in Asien mit der Chinesischen Regierung. Sie spricht mit Außenminister Yang Jiechi über das gegenseitige Verhältnis, die Wirtschaftskrise und den Atomkonflikt mit Nordkorea.
thumbnail
Peking/Volksrepublik China: Die chinesische Regierung unter Wen Jiabao verabschiedet Regelungen, die zukünftig die Freiheit ausländischer Journalisten zur Reportage in China aufrechterhält.

"Wen Jiabao" in den Nachrichten