Werner Reichardt

Werner Ernst Reichardt (* 30. Januar 1924 in Berlin; † 11. September 1992 in Tübingen) war ein deutscher Physiker, Biologe und Mitbegründer der Biokybernetik.

mehr zu "Werner Reichardt" in der Wikipedia: Werner Reichardt

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1989

Ehrung:
thumbnail
Mitglied der Academia Europaea

1989

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der RWTH Aachen

1989

Ehrung:
thumbnail
auswärtiges Mitglied der American Philosophical Society Philadelphia

1988

Ehrung:
thumbnail
auswärtiges Mitglied der National Academy of Sciences Washington, D.C.

1988

Ehrung:
thumbnail
auswärtiges Mitglied der National Academy of Sciences Washington D.C.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Werner Reichardt stirbt in Tübingen. Werner Ernst Reichardt war ein deutscher Physiker, Biologe und Mitbegründer der Biokybernetik.
Geboren:
thumbnail
Werner Reichardt wird in Berlin geboren. Werner Ernst Reichardt war ein deutscher Physiker, Biologe und Mitbegründer der Biokybernetik.

thumbnail
Werner Reichardt starb im Alter von 68 Jahren. Werner Reichardt wäre heute 94 Jahre alt. Werner Reichardt war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Werner Reichardt" in den Nachrichten