Werner Schmidt-Boelcke

Werner Schmidt-Boelcke (* 28. Juli 1903 in Warnemünde; † 6. November 1985 in Gauting; gebürtig Werner Albert Anton Paul Schmidt) war ein deutscher Komponist und Kapellmeister.

mehr zu "Werner Schmidt-Boelcke" in der Wikipedia: Werner Schmidt-Boelcke

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Werner Schmidt-Boelcke stirbt in Gauting. Werner Schmidt-Boelcke war ein deutscher Komponist und Kapellmeister.
Geboren:
thumbnail
Werner Schmidt-Boelcke wird in Warnemünde geboren. Werner Schmidt-Boelcke war ein deutscher Komponist und Kapellmeister.

thumbnail
Werner Schmidt-Boelcke starb im Alter von 82 Jahren. Werner Schmidt-Boelcke wäre heute 114 Jahre alt. Werner Schmidt-Boelcke war im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1946

thumbnail
Filmografie: Peter Voss, der Millionendieb ist ein deutscher Spielfilm von Karl Anton. Der Film der Produktionsfirma Tobis entstand von September 1943 bis März 1944 und wurde nach Kriegsende von der DEFA fertiggestellt. Die Uraufführung fand am 27. September 1946 statt. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ewald Gerhard Seeliger.

Stab:
Regie: Karl Anton
Drehbuch: Felix von Eckardt,
Karl Anton
Musik: Werner Schmidt-Boelcke, Friedrich Schröder
Kamera: Eduard Hoesch
Schnitt: Johanna Meisel

Besetzung: Viktor de Kowa, Karl Schönböck, Else von Moellendorff, Hans Leibelt, Kurt Seifert, Fritz Kampers, Werner Stock, Georg Thomalla, Gustav Bertram, Erwin Biegel, Eduard Wenck, Erich Fiedler, Walter Bechmann, Ursula Herking, Victor Janson, Walter Gross, Gerhard Bienert, Eduard Bornträger, Wolfgang Dohnberg, Benno Müller, Ewald Wenck, Ferdinand Robert, Ernst-Albert Schaah, Leo Sloma, Franz Weber, Erich Dunskus, Max Harry Ernst, Gustav Püttjer, Louis Brody

1945

thumbnail
Film: Der Mann im Sattel (UA: 2000) (Komposition verschollen)

1945

thumbnail
Film: Der Erbförster

1935

thumbnail
Film: J’aime toutes les femmes

1935

thumbnail
Film: J'aime toutes les femmes

"Werner Schmidt-Boelcke" in den Nachrichten