Werner Trzmiel

Werner Trzmiel (* 16. März 1942 in Castrop-Rauxel) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der - für die Bundesrepublik startend - Mitte der 1960er Jahre bis 1970 im 110-Meter-Hürdenlauf erfolgreich war. Er startete für den Turnerbund Rauxel, den VfL Bochum und den ASC Darmstadt.

Trzmiel ist Oberstudienrat im Ruhestand.

mehr zu "Werner Trzmiel" in der Wikipedia: Werner Trzmiel

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Werner Trzmiel wird in Castrop-Rauxel geboren. Werner Trzmiel ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der - für die Bundesrepublik startend - Mitte der 1960er Jahre bis 1970 im 110-Meter-Hürdenlauf erfolgreich war. Er startete für den Turnerbund Rauxel, den VfL Bochum und den ASC Darmstadt.

thumbnail
Werner Trzmiel ist heute 75 Jahre alt. Werner Trzmiel ist im Sternzeichen Fische geboren.

Wettkämpfe

1970

thumbnail
im „Zürcher Letzigrund“ 1. Platz mit 13,4? s

1969

thumbnail
Europäische Hallenspiele 2. Platz

1969

thumbnail
Halleneuroparekord in Wien über 60 m Hürden in 7,7? s

1968

thumbnail
in Mexiko-Stadt: 5. Platz mit 13,68? s

1967

thumbnail
Teilnahme am Erdteilkampf in Montreal: 4. Platz

"Werner Trzmiel" in den Nachrichten