West-MacDonnell-Nationalpark

Der West-MacDonnell-Nationalpark (engl. West MacDonnell National Park) umfasst ein 2069 km² großes Gebiet im Gebirgszug der MacDonnell Ranges im australischen Nordterritorium westlich der Stadt Alice Springs.

Er wurde 1992 gegründet, nachdem die Regierung des Northern Territory 170.000 ha Land von fünf wegen mehrfacher Abbruchlawinen aufgegebenen Rinderfarmen gekauft hatte.

mehr zu "West-MacDonnell-Nationalpark" in der Wikipedia: West-MacDonnell-Nationalpark

Reisen & Expeditionen

2006

Expedition > Weltneuheiten:
thumbnail
Durchquerung des West-MacDonnell-Nationalpark (Louis-Philippe Loncke)

"West-MacDonnell-Nationalpark" in den Nachrichten