Wettervorhersage

Die Wettervorhersage wird von staatlichen und privaten Wetterdiensten geleistet. Die Voraussetzung dazu liefert die Meteorologie als Disziplin der Naturwissenschaft.

Ziel der Wettervorhersage ist die Prognose eines Zustandes der Atmosphäre zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort oder in einem bestimmten Gebiet. Dabei sind tatsächlich nicht nur Wettererscheinungen, die sich am Boden auswirken, gemeint, sondern es wird die gesamte Erdatmosphäre betrachtet.

mehr zu "Wettervorhersage" in der Wikipedia: Wettervorhersage

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ross Hull wird in Montreal geboren. Ross Hull ist ein kanadischer Schauspieler und Wetteransager.
thumbnail
Gestorben: Lewis Fry Richardson stirbt in Kilmun, Argyll. Lewis Fry Richardson war ein britischer Meteorologe und Friedensforscher. Er berechnete die erste Wettervorhersage. Auch wenn sein Ergebnis weit vom tatsächlichen Wettergeschehen abwich, begründete er damit die Methode der numerischen Wettervorhersage. Einige seiner Erkenntnisse nahmen Ergebnisse der Chaostheorie voraus.
thumbnail
Gestorben: Vilhelm Bjerknes stirbt in Oslo. Vilhelm Friman Koren Bjerknes war ein norwegischer Physiker und Meteorologe, der sich insbesondere auf dem Gebiet der Wettervorhersage einen Namen machte.
thumbnail
Geboren: Lewis Fry Richardson wird in Newcastle upon Tyne geboren. Lewis Fry Richardson war ein britischer Meteorologe und Friedensforscher. Er berechnete die erste Wettervorhersage. Auch wenn sein Ergebnis weit vom tatsächlichen Wettergeschehen abwich, begründete er damit die Methode der numerischen Wettervorhersage. Einige seiner Erkenntnisse nahmen Ergebnisse der Chaostheorie voraus.
thumbnail
Geboren: Vilhelm Bjerknes wird in Kristiania in Norwegen geboren. Vilhelm Friman Koren Bjerknes war ein norwegischer Physiker und Meteorologe, der sich insbesondere auf dem Gebiet der Wettervorhersage einen Namen machte.

Wissenschaft & Technik

1861

thumbnail
Der ehemalige britische Marineoffizier Robert FitzRoy gibt ab 1861 Sturmwarnungen und einfache Wettervorhersagen heraus, die jedoch meistens falsch sind und ihm viel Spott eintragen. Trotzdem gilt FitzRoy als einer der ersten Meteorologen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Die Station 9XM an der University of Wisconsin-Madison sendet die erste Wettervorhersage.

"Wettervorhersage" in den Nachrichten