Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Global Icon (EMA's)

2012

Auszeichnungen:
thumbnail
Global Icon (EMA’s)

2009

Auszeichnungen:
thumbnail
International Artist Award (AMA's)

2004

Auszeichnungen:
thumbnail
Women’s World Award – World Artist Award for Lifetime Achievement

2001

Auszeichnungen:
thumbnail
BET Lifetime Achievement Award

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Whitney Houston stirbt in Beverly Hills, Kalifornien. Whitney Elizabeth Houston war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.
Geboren:
thumbnail
Whitney Houston wird in Newark, New Jersey geboren. Whitney Elizabeth Houston war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.

thumbnail
Whitney Houston starb im Alter von 48 Jahren. Whitney Houston wäre heute 53 Jahre alt. Whitney Houston war im Sternzeichen Löwe geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
Whitney Houston - The Ultimate Collection

2012

Diskografie:
thumbnail
I Will Always Love You: The Best of Whitney Houston
Nummer 1 Hit > Hot Dance Club Charts > Singles:
thumbnail
Whitney Houston - Million Dollar Bill
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Whitney Houston - I Look to You

2002

Diskografie:
thumbnail
Just Whitney…

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Sparkle

2004

thumbnail
Film: Plötzlich Prinzessin 2 (Originaltitel: The Princess Diaries 2: Royal Engagement) ist eine Filmkomödie von Regisseur Garry Marshall aus dem Jahr 2004 mit Anne Hathaway und Julie Andrews in den Hauptrollen. Es ist die Fortsetzung des 2001 erschienenen Films Plötzlich Prinzessin.

Stab:
Regie: Garry Marshall
Drehbuch: Meg Cabot, Gina Wendkos, Shonda Rhimes
Produktion: Debra Martin Chase, Whitney Houston, Mario Iscovich
Musik: John Debney
Kamera: Charles Minsky
Schnitt: Bruce Green

Besetzung: Anne Hathaway, Julie Andrews, Heather Matarazzo, John Rhys-Davies, Chris Pine, Larry Miller, Hector Elizondo, Callum Blue, Caroline Goodall, Kathleen Marshall, Raven

2003

thumbnail
Film: Cheetah Girls -Wir werden Popstars! oder Die Cheetah Girls und der Song-Contest (Originaltitel: The Cheetah Girls) ist ein Disney Channel Original Movie TV-Film aus dem Jahr 2003 von Oz Scott nach einem Drehbuch von Alison Taylor. In den Hauptrollen wirken Raven-Symoné Pearman (Die Bill Cosby Show) und die Sängerinnen der R&B-Gruppe, Kiely Williams, Adrienne Bailon und Sabrina Bryan (Reich und Schön). Der Film hatte am 15. August 2003 Premiere in den USA und wurde von Whitney Houston produziert. Im Jahr 2006 und 2008 wurden die Fortsetzungen Cheetah Girls -Auf nach Spanien und Cheetah Girls: One World produziert.

Stab:
Regie: Oz Scott
Drehbuch: Alison Taylor
Produktion: Jacqueline George, Cheryl Hill
Musik: John Van Tongeren
Kamera: Derick V. Underschultz
Schnitt: Terry Stokes, Debra Light

Besetzung: Raven-Symoné Pearman, Adrienne Bailon, Sabrina Bryan, Kiely Williams, Lynn Whitfield

2001

thumbnail
Film: Plötzlich Prinzessin (Originaltitel: The Princess Diaries) ist eine Filmkomödie von Regisseur Garry Marshall aus dem Jahr 2001 mit Anne Hathaway und Julie Andrews in den Hauptrollen. Die Handlung erzählt eine moderne Aschenputtel-Variante und basiert auf dem gleichnamigen Buch von Meg Cabot. Eine Fortsetzung folgte 2004 mit dem Film Plötzlich Prinzessin 2.

Stab:
Regie: Garry Marshall
Drehbuch: Meg Cabot, Gina Wendkos
Produktion: Debra Martin Chase, Whitney Houston, Mario Iscovich
Musik: John Debney
Kamera: Karl Walter Lindenlaub
Schnitt: Bruce Green

Besetzung: Anne Hathaway, Julie Andrews, Heather Matarazzo, Robert Schwartzman, Hector Elizondo, Mandy Moore, Caroline Goodall, Patrick Flueger, Larry Miller, Sean O'Bryan, Sandra Oh

1997

thumbnail
Film: Cinderella ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahre 1997 mit den Sängerinnen Whitney Houston und Brandy in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Robert Iscove
Drehbuch: Robert L. Freedman Oscar Hammerstein II Charles Perrault
Produktion: Debra Martin Chase Robyn Crawford David R. Ginsburg Whitney Houston
Neil Meron
Musik: Richard Rodgers
Kamera: Tim Collins
Schnitt: Tracy Curtis

Besetzung: Brandy Norwood, Whitney Houston, Paolo Montalban, Bernadette Peters, Natalie Desselle, Veanne Cox, Whoopi Goldberg, Victor Garber, Jason Alexander

"Whitney Houston" in den Nachrichten