Wie verrückt und aus tiefstem Herzen

Rundfunk, Film & Fernsehen

1992

thumbnail
Film: Australian Film Institute Award: Strictly Ballroom von Baz Luhrmann (Bester australischer Film), Wie verrückt und aus tiefstem Herzen von Anthony Minghella (Bester ausländischer Film)

1991

thumbnail
Film: Wie verrückt und aus tiefstem Herzen (Truly Madly Deeply) ist eine englische Tragikomödie von Anthony Minghella, dem Regisseur des Oscar-Erfolges Der englische Patient. Sie spielt im Großbritannien der Gegenwart.

Stab:
Regie: Anthony Minghella
Drehbuch: Anthony Minghella
Produktion: Robert Cooper
Musik: Barrington Pheloung
Kamera: Remi Adefarasin
Schnitt: John Stothart

Besetzung: Juliet Stevenson, Alan Rickman, Michael Maloney, Christopher Rozycki, Carolyn Choa, Bill Peterson, David Ryll, Stella Maris, Ian Hawkes, Deborah Findlay, Arturo Venegas, Richard Syms, Mark Long, Teddy Kempner, Graeme Du-Fresne, Frank Baker, Tony Bluto, Keith Bartlett

"Wie verrückt und aus tiefstem Herzen" in den Nachrichten