Wiener Klassik

Die Wiener Klassik (1770–1830) ist eine Stilrichtung der europäischen Kunstmusik. Ihr gehören vor allem Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und teilweise Franz Schubert an. Im weiteren Sinn ist mit diesem Begriff auch die „Zeit der Wiener Klassik“ gemeint. Daher werden oft auch Komponisten wie Antonio Salieri, Michael Haydn oder Carl Ditters von Dittersdorf hinzugerechnet.

mehr zu "Wiener Klassik" in der Wikipedia: Wiener Klassik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans-Josef Irmen stirbt in Zülpich. Hans-Josef Irmen war ein deutscher Musikpädagoge, Musikwissenschaftler und Dirigent. Sein Forschungsschwerpunkt war die Historische Musikwissenschaft, speziell die Wiener Klassik und die Musik des Fin de siecle, zu denen er zahlreiche Publikationen vorlegte.
thumbnail
Gestorben: Eugen Cicero stirbt in Zürich, Schweiz. Eugen Cicero war ein klassisch ausgebildeter rumänischer Jazz-Pianist. Er wurde mit seinen Jazz-Interpretationen und -Bearbeitungen von barocken, klassischen und romantischen Werken bekannt. Seine Interpretationen von Jazzstandards enthielten häufig Musikzitate aus klassischen Werken.
thumbnail
Geboren: Sophie Pacini wird in München geboren. Sophie Pacini ist eine deutsch-italienische Pianistin, deren Repertoire in erster Linie die Musik der Wiener Klassik und der Romantik des 19. Jahrhunderts umfasst.
thumbnail
Gestorben: Georg von Albrecht stirbt in Heidelberg. Georg von Albrecht war ein deutscher Pianist, Komponist und Hochschullehrer. Als Kompositionslehrer vermittelte er - in der Zeit des Nationalsozialismus auch gegen Widerstand - alle Strömungen der Neuen Musik. Als Komponist vereinte er in seinem eigenständigen Werk Formen, Kompositionsweisen und musikalische Merkmale der osteuropäischen und asiatischen Volksmusik, der antiken Tetrachorde, der russischen und griechischen orthodoxen Liturgie, des Barocks, der klassisch-romantischen Epoche, des russischen Impressionismus und der Zwölftontechnik. Typische Merkmale seiner Musik sind eine gesangliche Melodik aller Stimmen und eine sich daraus ergebende schwebende Harmonik.
thumbnail
Gestorben: Martin Scherber stirbt in Nürnberg. Martin Scherber war ein deutscher Komponist und Schöpfer der Metamorphosensinfonik. Durch sein sinfonisches Schaffen führte er die musikalische Sprache der Wiener Klassik und Romantik unter Einsatz verwandelter und neuer Stilelemente weiter.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1996

thumbnail
Gründung: Letzte Instanz ist eine Rockband aus Dresden, die Einflüsse aus Folk-Rock und Klassik miteinander vereinen.

1994

thumbnail
Gründung: Muse ist eine britische, Grammy-prämierte Rockband, die 1994 in Teignmouth, Devon gegründet wurde. Die Band besteht aus Matthew Bellamy (Gesang, Gitarre, Klavier und Synthesizers), Christopher Wolstenholme (E-Bass, Gesang) und Dominic Howard (Schlagzeug und Perkussion). Muse verbindet stilistisch Alternative, Hard und Progressive Rock sowie Electronica mit Elementen klassischer Musik und wird dem Subgenre New Prog zugeordnet.

CD-Produktionen

2006

thumbnail
Lost in Tango. Bearbeitungen klassischer und romantischer Stücke. (Trio Neuklang)

"Wiener Klassik" in den Nachrichten