Wilhelm I. (Niederlande)

Wilhelm Friedrich von Oranien-Nassau (* 24. August 1772 in Den Haag; † 12. Dezember 1843 in Berlin) war Fürst von Nassau-Oranien-Fulda – und somit Fürst von Fulda, Fürst von Corvey, Herr von Weingarten und Graf von Dortmund – (1802–1806), (als Wilhelm VI.) Prinz von Oranien (1806–1815) und (als Wilhelm I.) Souveräner Fürst der Niederlande (1813–1815), König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg (1815–1840) sowie Herzog von Limburg (1839–1840). Er gilt als der Kaufmann-König, da er den Handel, die Industrie und die Schifffahrt stark förderte (und sich selbst dabei sehr bereicherte).

mehr zu "Wilhelm I. (Niederlande)" in der Wikipedia: Wilhelm I. (Niederlande)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wilhelm I. (Niederlande) stirbt in Berlin. Wilhelm Friedrich von Oranien-Nassau war Fürst von Nassau-Oranien-Fulda – und somit Fürst von Fulda, Fürst von Corvey, Herr von Weingarten und Graf von Dortmund – (1802–1806), (als Wilhelm?VI.) Prinz von Oranien (1806–1815) und (als Wilhelm?I.) Souveräner Fürst der Niederlande (1813–1815), König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg (1815–1840) sowie Herzog von Limburg (1839–1840). Er gilt als der Kaufmann-König, da er den Handel, die Industrie und die Schifffahrt stark förderte (und sich selbst dabei sehr bereicherte).
thumbnail
Geboren: Wilhelm I. (Niederlande) wird in Den Haag geboren. Wilhelm Friedrich von Oranien-Nassau war Fürst von Nassau-Oranien-Fulda – und somit Fürst von Fulda, Fürst von Corvey, Herr von Weingarten und Graf von Dortmund – (1802–1806), (als Wilhelm?VI.) Prinz von Oranien (1806–1815) und (als Wilhelm?I.) Souveräner Fürst der Niederlande (1813–1815), König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg (1815–1840) sowie Herzog von Limburg (1839–1840). Er gilt als der Kaufmann-König, da er den Handel, die Industrie und die Schifffahrt stark förderte (und sich selbst dabei sehr bereicherte).

thumbnail
Wilhelm I. (Niederlande) starb im Alter von 71 Jahren. Wilhelm I. (Niederlande) war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Politik & Weltgeschehen

Befreiungskriege:
thumbnail
Die Niederlande proklamieren ihre Unabhängigkeit von französischer Herrschaft und Wilhelm I. als ihren Souverän.
Befreiungskriege:
thumbnail
Prinz Wilhelm Friedrich von Oranien-Nassau, ehemals Statthalter Wilhelm VI. der Niederlande, kehrt aus dem britischen Exil zurück.

Wirtschaft

1814

thumbnail
25. März: König Wilhelm I. gründet De Nederlandsche Bank, die sich zur Zentralbank der Niederlande entwickelt.

Europa

Übriges Europa:
thumbnail
In den Niederlanden dankt König Wilhelm I. ab. Sein ältester Sohn Wilhelm II. wird neuer Regent.

"Wilhelm I. (Niederlande)" in den Nachrichten