Wilhelm III. (Niederlande)

Wilhelm Alexander Paul Friedrich Ludwig von Oranien-Nassau(Willem Alexander Paul Frederik Lodewijk) (* 19. Februar 1817 in Brüssel; † 23. November 1890 in Het Loo) war von 1849 bis zu seinem Tod König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg sowie von 1849 bis 1867 Herzog von Limburg. Vom 7. Oktober 1840 bis zum 17. März 1849 trug er als Kronprinz den Titel Prinz von Oranien.

mehr zu "Wilhelm III. (Niederlande)" in der Wikipedia: Wilhelm III. (Niederlande)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wilhelm III. (Niederlande) stirbt in Het Loo. Wilhelm Alexander Paul Friedrich Ludwig von Oranien-Nassau (Willem Alexander Paul Frederik Lodewijk) war von 1849 bis zu seinem Tod König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg sowie von 1849 bis 1867 Herzog von Limburg. Ebenfalls hatte er die Titel: Prinz von Oranje-Nassau und Prinz der Niederlande. Vom 7. Oktober 1840 bis zum 17. März 1849 trug er als Kronprinz den Titel Prinz von Oranien.
thumbnail
Geboren: Wilhelm III. (Niederlande) wird in Brüssel geboren. Wilhelm Alexander Paul Friedrich Ludwig von Oranien-Nassau (Willem Alexander Paul Frederik Lodewijk) war von 1849 bis zu seinem Tod König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg sowie von 1849 bis 1867 Herzog von Limburg. Ebenfalls hatte er die Titel: Prinz von Oranje-Nassau und Prinz der Niederlande. Vom 7. Oktober 1840 bis zum 17. März 1849 trug er als Kronprinz den Titel Prinz von Oranien.

thumbnail
Wilhelm III. (Niederlande) starb im Alter von 73 Jahren. Wilhelm III. (Niederlande) war im Sternzeichen Fische geboren.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der Nordseekanal in den Niederlanden wird von König Wilhelm III. feierlich eröffnet.

"Wilhelm III. (Niederlande)" in den Nachrichten