Wilhelm Keller (Komponist)

Wilhelm Keller (* 8. August 1920 in Wels, Österreich; † 4. Juni 2008 in Salzburg) war ein Universitätsprofessor, Musikpädagoge, Komponist, Musiker und Autor.

mehr zu "Wilhelm Keller (Komponist)" in der Wikipedia: Wilhelm Keller (Komponist)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1996

Publikationen:
thumbnail
Musikalische Lebenshilfe Schott

1996

Werke:
thumbnail
Organa pro organo Alfred Coppenrath

1995

Werke:
thumbnail
Der Tanz Fidula-Verlag

1990

Werke:
thumbnail
Rotula Fidula-Verlag

1987

Publikationen:
thumbnail
Erna Woll Schneider

Musik

2000

Diskografie:
thumbnail
CD Adventus Domini? : die Wölfe werden bei den Lämmern wohnen, Salzburger Weihnachtsoratorium Profil-Verlag

1996

Diskografie:
thumbnail
CD Carmina humana Sony

1981

Diskografie:
thumbnail
LP Verborgener Gott (nach Psalmen von Ernesto Cardenal) Fidula-Verlag

1981

Diskografie:
thumbnail
LP Oaner geht um im Land Teldec

1981

Diskografie:
thumbnail
LP Die Auftakteule Fidula-Verlag

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wilhelm Keller (Komponist) stirbt in Salzburg. Wilhelm Keller war ein Universitätsprofessor, Musikpädagoge, Komponist, Musiker und Autor.
Geboren:
thumbnail
Wilhelm Keller (Komponist) wird in Wels, Österreich geboren. Wilhelm Keller war ein Universitätsprofessor, Musikpädagoge, Komponist, Musiker und Autor.

thumbnail
Wilhelm Keller (Komponist) starb im Alter von 87 Jahren. Wilhelm Keller (Komponist) wäre heute 97 Jahre alt. Wilhelm Keller (Komponist) war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Wilhelm Keller (Komponist)" in den Nachrichten