Wilhelm Ott

Wappen der Stadt Augsburg

Wilhelm Ott (* 12. April 1886 in Wettenhausen bei Günzburg; † 6. Januar 1969 in Walkertshofen bei Schwabmünchen) war ein deutscher Politiker. Er war 1945 kommissarischer Oberbürgermeister der Stadt Augsburg.

Ott wurde als Sohn eines Gastwirts und Posthalters geboren und studierte nach der Schulzeit an den Universitäten in München und Erlangen Jura. Nach der Staatsprüfung im Jahr 1912, war er zunächst Assessor bei der Eisenbahndirektion Augsburg. Seit August 1919 war er berufsmäßiger Stadtrat in verschiedenen Referaten der Augsburger Stadtverwaltung und ab 1939 Stadtkämmerer.

mehr zu "Wilhelm Ott" in der Wikipedia: Wilhelm Ott

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wilhelm Ott stirbt in Walkertshofen bei Schwabmünchen. Wilhelm Ott war ein deutscher Politiker. Er war 1945 kommissarischer Oberbürgermeister der Stadt Augsburg.
Geboren:
thumbnail
Wilhelm Ott wird in Wettenhausen bei Günzburg geboren. Wilhelm Ott war ein deutscher Politiker. Er war 1945 kommissarischer Oberbürgermeister der Stadt Augsburg.

thumbnail
Wilhelm Ott starb im Alter von 82 Jahren. Wilhelm Ott war im Sternzeichen Widder geboren.

"Wilhelm Ott" in den Nachrichten