Willem Barents

Willem Barents (niederländisch: Willem Barentsz; * um 1550 auf der Insel Terschelling im Dorf Formerum; † 20. Juni 1597 auf der Inselgruppe Nowaja Semlja) war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker des späten 16. Jahrhunderts. Nach ihm wurden die Barentssee (ein Teil des Nördlichen Eismeers), die Barentsinsel (ein Teil der Inselgruppe Spitzbergen) und die Bergarbeitersiedlung Barentsburg benannt. Willem Barents gilt als Entdecker Spitzbergens. Er war der erste europäische Entdeckungsreisende der Neuzeit, der eine Überwinterung in der Arktis unternahm.

mehr zu "Willem Barents" in der Wikipedia: Willem Barents

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsreisen:
thumbnail
Willem Barents verlässt Nowaja Semlija nach der Überwinterung.
Entdeckungsreisen:
thumbnail
Der NiederländerWillem Barents bricht mit zwei Schiffen von Amsterdam aus auf, um eine nordöstliche Durchfahrt nach China zu suchen.
Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Der niederländische Seefahrer Willem Barents sichtet Nowaja Semlja im Nordpolarmeer und segelt in der Folge weiter nordwärts entlang den Inseln.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Willem Barents, niederländischer Seefahrer (* um 1500)

1550

Geboren:
thumbnail
Willem Barents, niederländischer Seefahrer (+ 1597)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

Anhang > Film:
thumbnail
Nova Zembla. Niederlande

"Willem Barents" in den Nachrichten