William Thurston

William Paul Thurston (* 30. Oktober 1946 in Washington, D.C.; † 21. August 2012 in Rochester, New York) – allgemein als Bill Thurston bekannt  – war ein US-amerikanischer Mathematiker.

Von ihm stammt die Idee der Geometrisierung zur Klassifizierung geschlossener dreidimensionaler Mannigfaltigkeiten. Dafür erhielt er 1982 die Fields-Medaille. Sein Theoriengebäude verknüpfte vorher als getrennt angesehene mathematische Gebiete mit der Theorie der dreidimensionalen Mannigfaltigkeiten.

mehr zu "William Thurston" in der Wikipedia: William Thurston

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
William Thurston stirbt in Rochester, New York. William Paul Thurston –?allgemein als Bill Thurston bekannt ?– war ein US-amerikanischer Mathematiker.
Geboren:
thumbnail
William Thurston wird in Washington, D.C. geboren. William Paul Thurston –?allgemein als Bill Thurston bekannt ?– war ein US-amerikanischer Mathematiker.

thumbnail
William Thurston starb im Alter von 65 Jahren. William Thurston wäre heute 71 Jahre alt. William Thurston war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"William Thurston" in den Nachrichten