Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1972

thumbnail
Werk: Das Beste aus meiner schwäbischen Witze- und Anekdotensammlung. München

1966

thumbnail
Werk: Zusammen mit Willy Grüb, Heinz Hartwig und Sepp Arnemann: Wunderliche Zeitgenossen. Belächelt von Willy Reichert. Eine Sendereihe des Süddeutschen Rundfunks. Mühlacker

1965

thumbnail
Werk: Zusammen mit Gerd Angermann, Willy Grüb, Franziska Bilek u. a.: Wunderlicher Alltag. Erlebt von Willy Reichert. Aus einer Sendereihe des Süddeutschen Rundfunks. Mühlacker

1963

thumbnail
Werk: Mir reichert's. Randbemerkungen eines Vierteles-Philosophen. Offenbach am Main

1952

thumbnail
Werk: Lerne lachen, ohne zu klagen. Stuttgart

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Willy Reichert stirbt in Mietenkam im Chiemgau. Willy Reichert war ein deutscher Komiker, Volksschauspieler und Sänger.
Geboren:
thumbnail
Willy Reichert wird in Stuttgart geboren. Willy Reichert war ein deutscher Komiker, Volksschauspieler und Sänger.

thumbnail
Willy Reichert starb im Alter von 77 Jahren. Willy Reichert war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1982

thumbnail
Film: Ich denke oft an Krottenbrunn (Fernsehserie)

1973

thumbnail
Film: Stuttgarter Blüten (Tatort-Folge)

1970

thumbnail
Filmografie: Die Feuerzangenbowle ist eine deutsche Filmkomödie, die im Sommer 1970 unter der Regie von Helmut Käutner in West-Berlin und Wolfenbüttel gedreht wurde. Der Filmproduzent Horst Wendlandt versuchte mit der Neuverfilmung des gleichnamigen Romans von Heinrich Spoerl und des gleichnamigen Filmklassikers am kommerziellen Erfolg der Filmreihe Die Lümmel von der ersten Bank teilzuhaben. Die Uraufführung des Films fand am 18. September 1970 im Berliner Gloria-Palast statt, der bundesweite Massenstart erfolgte einen Tag später.

Stab:
Regie: Helmut Käutner
Drehbuch: Helmut Käutner
Produktion: Rialto Film (Horst Wendlandt )
Musik: Bernhard Eichhorn
Kamera: Igor Oberberg
Schnitt: Jane Sperr

Besetzung: Walter Giller, Uschi Glas, Theo Lingen, Fritz Tillmann, Willy Reichert, Hans Richter, Rudolf Schündler, Helen Vita, Nadja Tiller, Wolfgang Condrus, Alice Treff, Herbert Weißbach, Willi Rose, Karl-Josef Cramer, Hans-Werner Bussinger, Gerd Lohmeyer, Ivan Desny, Volker Bogdan, Hans Hessling, Albert Lieven, Wolfgang Lukschy, Harry Wüstenhagen, Ulrich Beiger, Bernhard Eichhorn, Tilo von Berlepsch, Ilse Fürstenberg, Barbara Hampel, Dagmar Tass, Agnes Windeck

"Willy Reichert" in den Nachrichten