Wolf Gremm

Wolf Gremm (* 26. Februar 1942 in Freiburg im Breisgau; † 14. Juli 2015 in Berlin) war ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.



Leben und Werk




Wolf Gremm studierte in den 1960er Jahren Germanistik, Psychologie, Soziologie und Theaterwissenschaft. Nach Beendigung des Studiums begann er ein Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin. 1973 drehte er mit Ich dachte, ich wäre tot seinen ersten Kinofilm. Er etablierte sich in den 1970er Jahren als einer der wichtigsten deutschen Autorenfilmer. Seine Freundschaft mit Rainer Werner Fassbinder führte zu seinen Filmen Kamikaze 1989, in dem Fassbinder die Hauptrolle spielte, und der Dokumentation Rainer Werner Fassbinder – Das letzte Jahr.Seinen größten internationalen Erfolg hatte Wolf Gremm mit seiner Erich-Kästner-Verfilmung des Romans Fabian. Hans Peter Hallwachs spielte 1980 die Titelrolle.1973 wurde Gremm mit dem Deutschen Kritikerpreis ausgezeichnet.Wolf Gremm war mit der Filmproduzentin Regina Ziegler verheiratet, die ihre Karriere als Filmproduzentin mit Gremms Debütfilm 1973 begann. Gremm starb am 14. Juli 2015 im Alter von 73 Jahren in Berlin an den Folgen einer Krebserkrankung.

mehr zu "Wolf Gremm" in der Wikipedia: Wolf Gremm

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wolf Gremm stirbt in Berlin. Wolf Gremm war ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.
Geboren:
thumbnail
Wolf Gremm wird in Freiburg im Breisgau geboren. Wolf Gremm war ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

thumbnail
Wolf Gremm starb im Alter von 73 Jahren. Wolf Gremm wäre heute 75 Jahre alt. Wolf Gremm war im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Filmografie: Wer zu lieben wagt ist ein deutscher Fernsehfilm von Regisseur Wolf Gremm aus dem Jahr 2010.

Stab:
Regie: Wolf Gremm
Drehbuch: Wolf Gremm
Produktion: Regina Ziegler
Musik: Tamás Kahane
Kamera: Claus Peter Hildenbrand
Schnitt: Birgit Gasser

Besetzung: Christine Neubauer, Hardy Krüger jr., Suzan Anbeh, Ruth-Maria Kubitschek, Charles Brauer, Alexandra Wallis, Nirut Sirichanya, Justin Hills, Charoensri Tuamsook

2009

thumbnail
Film: Alle Sehnsucht dieser Erde (Fernsehfilm)

2009

thumbnail
Film: Alle Sehnsucht dieser Erde ist ein deutscher Kriminalfilm aus dem Jahr 2009. Der Fernsehfilm wurde von RegisseurWolf Gremm inszeniert.

Stab:
Regie: Wolf Gremm
Drehbuch: Wolf Gremm
Produktion: Hans-Wolfgang Jurgan Regina Ziegler
Musik: Tomas Kahane
Kamera: Claus Peter Hildenbrand
Schnitt: Barbara Hiltmann

Besetzung: Christine Neubauer, Erol Sander, Michael Mendl, Nirut Sirichanya, Sherry Edwards, Sirinda Jensen, Chayanunt Budsarakamwong, Sakchai Phaha, Natthanong Kampheangkeo

2008

thumbnail
Filmografie: Insel des Lichts ist ein deutsches Fernsehmelodram von Wolf Gremm aus dem Jahr 2008. Es beruht auf dem gleichnamigen Roman von Kristin Hannah.

Stab:
Regie: Wolf Gremm
Drehbuch: Wolf Gremm
Produktion: Regina Ziegler Filmproduktion
Musik: Tamás Kahane
Kamera: Claus Peter Hildenbrand
Schnitt: Karola Mittelstädt

Besetzung: Christine Neubauer, Julia Hartmann, Martin Glade, Ole Tillmann, Ruth-Maria Kubitschek, Jan Fedder, Eric Langner, Jaecki Schwarz, Helmut Zierl, Eckart von Hirschhausen, Kai Holzapfel, Katja Hoffmann, Andreas Schumacher, Kirstin Warnke, Iris Werlin

2005

thumbnail
Film: Lieben und Töten

"Wolf Gremm" in den Nachrichten