Wolfgang Fortner

Wolfgang Fortner (* 12. Oktober 1907 in Leipzig; † 5. September 1987 in Heidelberg) war ein deutscher Komponist, Kompositionslehrer und Dirigent.



Leben und Wirken




Durch das Elternhaus – Vater und Mutter waren beide Sänger – hatte Fortner früh intensiven Kontakt zur Musik. 1927 begann er sein Studium in Leipzig am Konservatorium (Orgel, Komposition) und an der Universität (Philosophie, Musikwissenschaft, Germanistik). Noch während des Studiums wurden einige seiner frühen Kompositionen öffentlich aufgeführt. In Berlin begegnete er Arnold Schönberg und schrieb seine Leipziger Examensarbeit über die Kammermusik Paul Hindemiths.1931 schloss er sein Studium mit dem Staatsexamen für das höhere Lehramt ab, danach übernahm er eine Dozentur für Musiktheorie am Evangelischen Kirchenmusikalischen Institut Heidelberg. Es folgten öffentliche Angriffe auf ihn als „Kulturbolschewist“.

mehr zu "Wolfgang Fortner" in der Wikipedia: Wolfgang Fortner

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1977

Ehrung:
thumbnail
Goldene Nadel der Dramatiker Union

1977

Ehrung:
thumbnail
Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg

1977

Ehrung:
thumbnail
Reinhold-Schneider-Preis Freiburg

1977

Ehrung:
thumbnail
Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern der Bundesrepublik Deutschland

1977

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Universitäten Heidelberg und Freiburg

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1983

Werk > Kammermusik:
thumbnail
Zwei Klaviertrios

1982

Werk > Klaviermusik:
thumbnail
Sechs kleine späte Stücke

1982

Werk > Klaviermusik:
thumbnail
Rondo nach schwäbischen Volkstänzen

1978

Werk > Kammermusik:
thumbnail
Zwei Klaviertrios

1977

Werk > Orchesterwerk:
thumbnail
Triptychon für Orchester

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wolfgang Fortner stirbt in Heidelberg. Wolfgang Fortner war ein deutscher Komponist, Kompositionslehrer und Dirigent.
Geboren:
thumbnail
Wolfgang Fortner wird in Leipzig geboren. Wolfgang Fortner war ein deutscher Komponist, Kompositionslehrer und Dirigent.

thumbnail
Wolfgang Fortner starb im Alter von 79 Jahren. Wolfgang Fortner wäre heute 109 Jahre alt. Wolfgang Fortner war im Sternzeichen Waage geboren.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Elisabeth Tudor von Wolfgang Fortner in Berlin
Kultur:
thumbnail
Uraufführung des Balletts Carmen von John Cranko mit Musik von Wolfgang Fortner in Zusammenarbeit mit Wilfried Steinbrecher durch das Stuttgarter Ballett im Großen Haus der Württembergischen Staatstheater in Stuttgart
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der komischen Oper Corinna von Wolfgang Fortner in Berlin
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der lyrischen Tragödie Bluthochzeit von Wolfgang Fortner in Köln

"Wolfgang Fortner" in den Nachrichten